Dienstag, 25. Juni 2019, 13:02 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Tomb Raider #13

Tomb Raider #13 (ENDGAME 1 von 3)
Erschienen: 25. Juni 2003
Cover: Michael Turner, Peter Steigerwald
Text: John Ney Reiber
Zeichnungen: Michael Turner
Tusche: Jonathan Sibal & Billy Tan
Kolorierung: Jonathan D. Smith, Tyson Wengler & Brian Buccellato
Übersetzung: Bernd Weigand
Lettering: Kathrin Peter
Seiten: 24
Preis: € 3,10
Original: Tomb Raider #25

Hinweis

Das Crossover beginnt in dieser Ausgabe und wird fortgesetzt in Witchblade #21 und in EVO #1.

Einleitung aus dem Comic

Sara Pezzini, gegenwärtige Trägerin der Witchblade, bittet Ihre Freundin Lara Croft in einem mysteriösen Fall um Hilfe. Auf einem alten Friedhof verschwand ein altes Ehepaar unter mysteriösen Umständen.

Gerade als Lara nach eventuellen Spuren sucht, taucht eine seltsame kleine Energiekugel auf. Lara verfolgt das Teil quer durch New York per Motorrad und landet schließlich in einer riesigen, uralten Höhle. Dort warten nicht nur hunderte der Energiekugeln auf sie, sondern auch ein uraltes, schlafendes Wesen, das jedoch Besitz von ihr nimmt, damit Lara es befreit.