Montag, 20. Januar 2020, 21:52 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Level 8 (Passwort: KURZ)

[vorheriges Level][nächstes Level]


Walkthrough

"Eine verflixt lange Reise."

Lauft nach rechts, wo ihr zwei Wölfe erschießen müsst. Ein paar Schritte weiter kommt auch noch ein dritter Wolf.

"Geschafft!"

Lauft nach ganz rechts in die Ecke. Dort findet ihr einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten. Klettert oben auf den Gehweg und weiter nach rechts auf die Ebene, wo ihr einen Schalter findet. Dieser öffnet links eine Tür. Lauft wieder nach links und klettert auf die niedrigere Stufe hinab. Von hier geht es mit Anlauf weiter nach links zur nächst höheren Stufe. Betätigt hier den Schalter um unten eine Säule zu verschieben. Springt dann zu dieser Säule und zieht euch hinauf. Lauft durch die geöffnete Tür.

"Das Buch beschreibt einen flammenden Berg auf der Spitze eines Tempels in Angkor Wat in Kambodscha. Man vermutet, dass der legendäre Surya Varman II hier ruht."

Erschießt in der nächsten Kammer das Skelett. Die Tür öffnet sich. Tretet hindurch. Oben findet ihr einen grünen Hebel. Dieser öffnet hinter dem schwarzen Loch rechts die Tür, aber diese ist zeitgesteuert. Betätigt also de Hebel und lauft nach rechts, haltet dabei die Sprinten Taste gedrückt. Ihr müsst noch einen Bogen um das Loch machen, aber nicht zu weit, sonst kommt ihr nicht rechtzeitig durch die Tür.

Hier hinter sind zweimal vier Feuerfallen an denen ihr im rechten Moment vorbei laufen müsst. Lauft nach links und ignoriert die Feuerfallen - zu denen kommen wir im nächsten Abschnitt - lauft nach oben, wo ein Skelett erscheint. Im Hof lauert noch ein Skelett, das mit Messerklingen nach euch wirft. In der linken Ecke gibt es einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten. Klettert auf den niedrigen Block in der Nähe. Springt von dort weiter auf den Gehweg links. Folgt diesen zum Ende. Mit Anlauf geht es auf den Gehweg mit den Feuerfallen. Lauft dort unten herum weiter nach links um zu einer Leiter zu kommen. Klettert nach oben und betätigt dort den Schalter. Unten wird eine Stachelfalle deaktiviert. Klettert die Leiter zurück nach unten und auch die zweite hinunter. Betätigt hier den Schalter um weiter links eine Tür zu öffnen. Ausgangstür #2 Klettert dann die erste Leiter wieder nach oben. Dort geht es mit Anlauf an den Feuerfallen vorbei wieder auf den Weg rechts. Klettert zurück in den Hof und folgt dem Gang zurück nach unten, zu der Stelle, wo links ganz viele Feuerfallen sind.

Lauft im rechten Moment vorbei. Zieht dabei schon die Waffen, denn im nächsten Hof lauern drei Wölfe. Erschießt diese.

"Ausgezeichnet!"

Folgt dem Gang nach oben, wo ihr einen grünen Hebel findet. Die Stachefallen links verschwinden für kurze Zeit. Springt nach links und schnell weiter auf den rettenden Gehweg. Betätigt hier den Schalter um rechts, weiter unten eine Tür zu öffnen. Betätigt dann den grünen Hebel hier um die Stachefallen wieder einzuziehen. Schnell geht es wieder nach rechts und zurück. Lauft den Gang entlang und dort nach unten zu der offenen Tür.

Tretet hindurch, auf der anderen Seite ist ein tiefer Abgrund. Springt zur anderen Seite. Ihr seid nun zurück am ersten zeitgesteuerten Hebel. Lauft nach links und dort wieder durch die geöffneten Türen nach unten. Lasst euch ganz unten wieder in den Hof fallen. Lauft nach links.

Findet nun den ersten Block an der oberen Wand, auf den ihr klettern könnt. Lauft dort nach oben und betätigt den Schalter. Link werden Stacheln eingefahren. Springt dort hin. Klettert die Leiter nach oben und hangelt euch an dem Vorsprung nach links. Am Ende geht es die Leiter nach unten um auf der nächsten Plattform wieder einen Schalter zu finden. Dieser öffnet eine Tür rechts von dort wo ihr zuerst hoch seid.

Lasst euch vorsichtig nach unten fallen. Lauft dort erneut nach rechts und klettert nun auf das zweite Podest. Rechts im Bild zu sehen. Lauft durch die geöffnete Tür. Hier gibt es ein Skelett zu beseitigen. Lauft dann auch durch die zweite Tür, wo ihr auf zwei Skelette trefft. Sind diese beseitigt, verschwinden oben links die Stacheln und ihr könnt dort weiter. Um die nächste Ecke lauert ein Wolf. Lasst euch nach links in den Hof fallen. Dort gibt es einen großen Erste-Hilfe-Kasten. Lauft weiter nach links. Dort sind wieder zwei Skelette, das zweite wirft mit Messerklingen.

"Ausgezeichnet!"

Betätigt den Schalter ganz links in der Nische. Dadurch wird oben auf der Säule eine Stachelfalle ausgeschaltet. Lauft ein paar Schritte nach rechts und klettert die Leiter nach oben. Hangelt euch oben nach rechts und zieht euch in die Nische hoch. Hier gibt es einen großen Erste-Hilfe-Kasten. Klettert dann die Leiter hinauf. Begebt euch oben nach links und springt zu der ausgeschalteten Stachelfalle. Betätigt hier den Schalter, wodurch sich rechts eine Tür öffnet. Ausgangstür #1 Springt zurück nach rechts. Dort geht es vorsichtig ein paar Stufen nach unten und dann mit einem Satz zu dem Podest mit der geöffneten Tür. Lauft hindurch. Die zweite Tür ist von eurem Ausflug bei den Zeitschaltern geöffnet. Lauft hindurch und nach oben. Dort geht es links in den Gang.

"König Surya Varman II muss den roten Stein benutzt haben um sich Vorteile während seiner Herrschaft verschafft zu haben und wahrscheinlich liegt der Stein mit seinem Schatz vergraben."

Lauft zum Ende des Ganges wo das Level endet.

[vorheriges Level][nächstes Level]

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2020 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360