Donnerstag, 14. November 2019, 22:08 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Schweden

Level 0 PRLD (mit Kommentaren)

Am Anfang des Levels steht Lara an einem verscheinten Abhang. Lauft nach rechts. Klettert rechts auf die nächste Ebene hoch. Hängt euch dort an die vordere Kante und hangelt euch nach rechts. Unterhalb erscheint eine Plattform mit einem kleinen Erste- Hilfe-Kasten. Lasst euch auf diese fallen und sammelt ihn ein. Hängt euch dann wieder an die Kante und hangelt euch zurück nach links. Zieht euch hinauf. Lauft zur Leiter und klettert diese nach oben. Hangelt euch, oben angekommen, an der Kante nach rechts. Lasst euch am Ende in den Schnee fallen. Lauft den Gang nach oben. Lauft dann nach links und sammelt den den großen Erste-Hilfe-Kasten ein. Folgt dem nächsten Gang nach oben. Klettert die Leiter hinauf. Hangelt euch nach links und lasst euch auf die Plattform mit dem kleinen Erste-Hilfe-Kasten fallen. Sammelt diesen ein. Hängt euch wieder an die Kante und hangelt euch nun ganz nach rechts. Lasst euch dort auf den Schnee fallen. Klettert die nächste Leiter nach oben um das Plateau zu erreichen. Wenn ihr euch dem Tempeleingang nähert, öffnet sich die Tür. Lauft hinein.

Level 1 GAZE (mit Kommentaren)

Am Anfang des nächsten Abschnitts steht Lara in einem Hof. Ein wenig nach rechts laufen und dann die Plattformen nach oben hoch klettern. Man bekommt eine Reihe von Feuerfallen zu sehen. Den Gang nach oben laufen. Die Feuerfallen sind rechts. Dem Gang links folgen und nach oben klettern. Dort ist eine Tür. Den Schalter links davon betätigen. Durch die Tür gehen. In dem kleinen Innenhof den kleinen Erste-Hilfe-Kasten und die Uzi Munition einsammeln. Dann wieder nach draußen laufen. Zurück nach unten und dann zu den Feuerfallen rechts. Davor ist an der Wand ein Hebel. Diesen betätigen, um die Feuer aus zu machen. Weiter nach rechts laufen. Man kann einen Wolf im nächsten Hof sehen. In den Hof hinunter laufen und den Wolf erschießen. In die rechte Ecke gehen. dort von der kleinen Erhöhung an die hohe Plattform springen und hochziehen. Nach oben hoch laufen und dann nach links. Dort kann man einen weiteren Verbandskasten sehen. Die Leiter nach oben klettern und oben an der Kante nach links hangeln. Auf die Plattform fallen lassen und den großen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. Dann nach rechts laufen und zur nächsten Plattform springen. Dort nach oben laufen. Dem Weg nach rechts folgen. Man bekommt zwei Leitern und auf halber Strecke einen Erste-Hilfe Kasten zu sehen. Den kleinen Erste-Hilfe Kasten einsammeln. Dann von der Kante hängen. Nach links hangeln und dort die Leiter nach unten klettern. Im Hof den Wolf erschießen. Nach rechts entlang laufen. Erstmal dem oberen Weg folgen. In einer Nische oben kann man einen Schalter finden, der ein Tor öffnet. Wieder ein paar Schritte zurück nach links gehen und dort auf den niedrigsten Block klettern. Von dort weiter auf den nächsthöheren springen. Von dort weiter nach oben und links in den offenen Eingang. In der Kammer die Uzi Munition einsammeln. Zurück nach draußen gehen. Man kann hier weiter nach rechts hüpfen und findet dort oben eine weitere verschlossene Tür. Wieder nach unten klettern und diesmal in den unteren Gang laufen. Dort sind Feuerfallen, die den Weg blockieren. An der oberen Wand ist ein Schalter, der diese deaktiviert. Durch den Gang nach unten laufen und nach links wenden. Dort trifft man auf den nächsten Wolf. Diesen erschießen. In der linken Ecke sind drei Säulen. Von vorne auf die kleinste klettern. Von dort weiter nach links auf die zweite sowie die dritte. Hier kann man einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. Dann den Schalter betätigen. Dieser öffnet die zuvor bereits erwähnte Tür. Wieder nach unten begeben und dem Gang wieder nach oben folgen. Dort erneut auf den linken Block klettern und von dort weiter auf den rechten. Weiter hoch und nach rechts zum nächsten Weg springen. Durch die offene Tür laufen. In den Hof links hinunter und den nächsten Wolf erschießen. An der oberen Wand ist ein Schalter. Wenn man diesen betätigt, öffnet sich oben eine Tür. Dann zurück zum Eingang und dort den Schalter an der oberen Wand betätigen. Durch die Tür, die sich in der Nähe öffnet klettern. Dort in dem Gang nach rechts laufen. Auf die nächsten zwei Pfeiler springen und dann auf die Plattform mit der nächsten Tür. Dort den kleinen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. Dann durch die Tür gehen. Im nächsten Hof ist wieder ein Wolf. Diesen erschießen. In den Gang hoch klettern.

Level 2 MEDI (mit Kommentaren)

Nach rechts laufen. Dem ersten Weg nach oben folgen. Links auf den niedrigen Block klettern und von dort weiter auf den höheren rechts davon. Hier den Schalter betätigen um in der Nähe eine Tür zu öffnen. Man kann auch einen Wolf sehen, der weiter oben lauert. Ein Stück zurück laufen und durch den anderen Gang nach oben. Dort durch die geöffnete Tür. Den Wolf, der von links kommt erledigen. Man kann in der Gegend links zwar auf einen Block klettern, kommt dort aber nicht weiter hoch. Also nach rechts laufen und dort den nächsten Wolf erschießen. Dort die Leiter nach oben klettern. Nach links hangeln und auf den ersten Pfeiler fallen lassen. Von dort weiter nach links auf den nächsten Pfeiler. Zwei Pfeiler weiter springen und dann dort an der Kante nach links hangeln. Am Ende auf die Plattform fallen lassen und den kleinen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. Weiter nach links und auf den nächsten Pfeiler hinunter. In den Gang hinunter klettern. Dort findet man einen Schalter. Diesen betätigen. Ganz am anderen Ende öffnet sich eine weitere Tür. Wieder nach oben klettern und in den Gang auf der anderen Seite wieder hinunter. Nach rechts laufen und dann nach unten abbiegen. Wieder ein Gang mit Feuerfallen. Den Hebel an der oberen wand betätigen. Die Feuerfallen vor einer Tür gehen aus, aber die Tür bleibt zu. Weiter nach unten laufen und auch dort den Hebel betätigen um weitere Feuerfallen auszuschalten. Nach unten durch den Gang laufen und dort nach rechts. Auch hier lauert ein Wolf. Den kleinen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. Dann den Schalter an der oberen Wand betätigen um weitere Feuerfallen zu deaktivieren. Nach links laufen. Dort nach unten abbiegen. Rechts gibt es einen weiteren Wolf zu erledigen. An der oberen Wand ist ein Block, auf den man klettern kann. Von diesem weiter nach rechts hoch. Dem Gang nach unten und dann links zu einem tiefen Loch folgen. Mit Anlauf über das Loch springen um dort einen kleinen und einen großen Erste-Hilfe-Kasten einzusammeln. Dann mit Anlauf zurück auf die andere Seite. Den Gang zurück laufen und wieder nach unten klettern. Mit gezogenen Waffen weiter nach links unten laufen. Dort den Wolf erschießen. Die Plattformen links nach oben klettern und dort angekommen den nächsten Wolf beseitigen. Nach links hoch und auf der anderen Seite herunter. Zum nächsten Pfeiler springen und dort den großen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. In den Hof hinunter klettern um die Tür von vorhin, hinter den Feuerfallen, zu öffnen. Nun wieder auf die Mauer klettern und rechts in den nächsten Hof zurück. Dem Gang wieder nach oben und rechts folgen, bis man die geöffnete Tür findet. Hindurch gehen. Und auch durch die zweite Tür um den Hof dahinter zu erreichen. Hier den Schalter rechts von der Tür betätigen um diese zu öffnen. In das Gebäude laufen.

Level 3 HAXE (mit Kommentaren)

Die Treppe nach unten klettern. Dem Weg nach rechts folgen, bis dorthin wo die Ansicht wechselt. Dann an der oberen Wand auf die Blöcke hochklettern, wie einem die Ansicht gezeigt hat. Oben findet man einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten. Hangelt euch an der Kante entlang und ganz nach rechts, wo ihr euch auf einen weiteren Vorsprung mit kleinem Erste-Hilfe-Kasten fallen lassen könnt. Nach dem Einsammeln geht es wieder nach oben um zu drei Feuerfallen zu kommen. Lauft an diesen vorbei, wenn sie für einen Moment aus gehen. Lauft oben nach rechts und um das erste Loch herum, das euch oben erwartet. Dann kommt unten ein Loch. Ihr müsst also hoch laufen und dort schnell an der Feuerfalle vorbei, wenn sie aus geht. Dann geht es wieder unten, weil oben das dritte Loch auf euch wartet. Nun geht es wieder nach unten und in einen kleine Hof mit einem Schalter. Betätigt diesen, um die Tür direkt rechts oberhalb von euch zu öffnen. Klettert die Leiter aus dem kleinen Hof nach oben und lauft mit gezogenen Waffen durch die geöffnete Tür. Hier lauert ein Wolf. Wenn ihr in den Hof lauft, begegnet euch noch ein zweiter Wolf. Wenn ihr nach links lauft kommt ihr dort wieder zu einer einzelnen Feuerfalle. Klettert auf den Block links davon. Springt dann über die Feuerfalle an den Block rechts davon. Betätigt hier oben den Schalter um rechts von euch ein paar Stacheln einzufahren. Klettert vorsichtig wieder nach unten. Lauft durch das Tor zurück und lasst euch unten von der Kante hängen. Nicht dort, wo ihr die Leiter hoch kamt, sondern weiter rechts. Lasst euch in den Hof hinunter fallen. Hier müsst ihr nun nach unten laufen und an der ersten Feuerfalle vorbei. Nach links kommt ihr dahin zurück, wo das Level begann, und in die Richtung geht es vorerst. Im Gang unter euch ist nämlich ein Schalter, den ihr nur von links erreichen könnt. Achtung, auf dem Weg nach unten werdet ihr von einem Wolf attackiert. Lauft unten nach rechts in den Gang mit zwei Feuerfallen, die euch nicht weite stören und betätigt rechts oben den Schalter, der eine Tür weiter links öffnet. Lauft ein paar Schritte nach links. Es geht weiter nach links, wo nacheinander zwei Wölfe auftauchen, die man erschießen muss. An der Leiter müsst ihr nach oben klettern. Wenn ihr nicht viel weiter, als bis zur Leiter geht trefft ihr sogar nur einen der Wölfe. Klettert also auf den Block und dann die Leiter nach oben. Dort springt ihr nach rechts auf den Block hinunter. Hier könnt ihr euch an die Kante hängen und weiter nach rechts hangeln. Am Ende geht es die Leiter nach unten und durch den Hof zu einer Tür. Hier lauft ihr erstmal nach links und neben den Feuerfallen nach oben um dort einen Schalter zu betätigen. Dann geht es wieder nach unten und dann nach rechts zur gegenüberliegenden Seite wo ein zweiter Schalter ist. Nun öffnet sich eine Tür in der Nähe. Klettert auf die nächste Mauer, um dort einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten einzusammeln. Klettert hinten weiter hoch um zur geöffneten Tür zu kommen. Lauft in die Kammer um an eine dekorative Kriegsaxt zu kommen. Begebt euch den ganzen Weg wieder nach unten, in die Gänge mit den vielen einzelnen Feuerfallen. Diesmal geht es dort noch weiter nach rechts. Lauft am Ende nach unten und an der einzelnen Falle vorbei um einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten zu bekommen. Lauft zurück nach oben und weiter hoch an den nächsten zwei Fallen vorbei. Dann geht es vier Stufen nach oben. Der Hof, den ihr zu sehen bekommt ist mit Wölfen gefüllt. Lauft nach oben über die ausgeschalteten Stacheln. Lauft vorsichtig in den Hof und schaut durch die erste Öffnung nach oben um den ersten Wolf anzulocken. Dieser ist alleine kein Problem. Nehmt euch genauso vorsichtig auch die nächsten vier Wölfe vor. Lauft dann nach oben und zur ersten Statue links von der Tür. Gebt dieser die Streitaxt in die Hand. Dadurch öffnet sich die Tür. Lauft hindurch. Direkt voraus ist ein Schalter, da dieser aber zeitgesteuert ist, solltet ihr erst auf das nächste Plateau klettern und dort den kleinen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. Betätigt dann unten den Schalter. Schnell geht es hoch auf das Plateau, links die Leiter nach oben. an der Kante hangelt ihr euch nach rechts und hastet die nächste Leiter nach oben, um noch durch die Tür zu kommen. Oben geht es durch die nächste Tür und das Level ist beendet.

Level 4 PATH (mit Kommentaren)

Lauft mit gezogenen Waffen nach rechts und erschießt dort den Wolf. An der hinteren Wand könnt ihr nach rechts hoch klettern. Dann geht es weiter nach oben, wo es einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten einzusammeln gibt. Links oben seht ihr einen anderen, den ihr von hier aber nicht erreiche könnt. Klettert also wieder nach unten und dort weiter nach rechts. Auf der anderen Seite geht es hinunter in eine Schlucht mit einem weiteren kleinen Erste-Hilfe-Kasten. Weiter geht es jetzt auf der rechten Seite, da ihr dort aber nicht hoch kommt, müsst ihr wieder zweimal nach links hoch und von dort mit Anlauf nach rechts. Auf der anderen Seite geht es hinunter in eine Schlucht, wo zwei Wölfe auf euch warten. Klettert nach oben. Die Ansicht zeigt euch den Weg nach links oben. Springt also nach links zu dem nächsten Felsen. Zieht euch hoch und klettert weiter hoch. Springt über die nächste Schlucht und klettert auch dort weiter hoch. Und erneut geht es über einen Abgrund. Haltet euch fest und zieht euch hoch. Springt ein weiteres Mal um nach der Plattform mit dem kleinen Erste-Hilfe-Kasten zu greifen. Zieht euch hoch und sammelt diesen ein. Springt auf der anderen Seite hinunter und lauft ans linke Ende zur Leiter. Klettert diese nach oben. Lauft nach oben. Dort müsst ihr nach rechts über den Abgrund springen. Lauft unden am Vorsprung entlang nach rechts, wo es einen weiteren kleinen Erste-Hilfe-Kasten einzusammeln gibt. Oben lauert ein Wolf auf euch. Klettert hoch und erschießt ihn. Hier geht es dann rechts die Leiter nach oben. Rechts geht es nicht weiter, da der Sprung zu groß ist. Klettert also nach links hinab und hangelt euch dort an der Spalte entlang. Klettert dann in den Gang hoch. Am Ende des Ganges geht es eine Leiter hinauf. Wendet euch auf dem Plateau nach links und lasst euch dort auf die Ebene darunter fallen. Hier gibt es einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten einzusammeln. Danach geht es mit Anlauf direkt nach rechts weiter. Am Ende geht es hinunter und dann an die Spalte in der oberen Felswand. Hangelt euch nach rechts. Auf der Plattform am Ende findet ihr Uzi Munition. Es geht weiter nach rechts hinunter und dort über den Graben auf die andere Seite. Auch über den nächsten Graben müsst ihr springen. Dann geht es eine Leiter nach oben. Oben müsst ihr euch an der Felsspalte nach rechts hangeln. Dort zieht ihr euch hoch und klettert weiter nach links hoch. Lauft den Gang hinauf. Oben geht es nach links hoch. Springt über den Graben weiter nach links. Ein weiterer Sprung folgt und ihr landet auf einem Plateau mit Wolf. Springt nach links hinunter auf die Plattform mit dem kleinen Erste-Hilfe-Kasten. Sammelt diesen ein und klettert die Leiter hinauf. Hangelt euch oben an der Kante nach links und lasst euch dort auf die Schneeplattform fallen. Klettert nach oben und lauft in den Gang.

Level 5 BONE (mit Kommentaren)

ihr kommt jetzt in eine schneefreie Tempelanlage. Nach ein paar Schritten nach rechts werdet ihr von zwei Wölfen attackiert. weiter geht es nach unten. Lauft im Slalom an den Feuerfallen vorbei. Rechts in einer Seitengasse ist ein Schalter. Betätigt diesen um unten rechts Feuerfallen aus zu schalten. Lauft dann hinunter und an den Feuerfallen vorbei. Dort gibt es vor den nächsten Feuerfallen einen weiteren Schalter. Betätigt diesen, um oben die Tür zu öffnen. An den nächsten Feuerfallen kommt ihr im richtigen Moment auch noch vorbei um auch den zweiten Schalter zu betätigen. Lauft nun nach oben zurück und dort durch die Tür, die der erste Schalter geöffnet hat. Klettert die Leiter nach oben. Wendet euch dort nach rechts und springt über die Feuerfallen zur anderen Seite. Dort gibt es einen großen Erste-Hilfe-Kasten einzusammeln. Betätigt dann den Schalter an der oberen Wand. Dadurch geht die Feuerfalle im Graben links aus. Geht hinunter und hängt euch an die Kante. Hangelt euch nach rechts. Klettert am Ende die Leiter hinab und betätigt dort den Hebel um die Feuerfallen im selben Gang unter euch auszuschalten. Lauft schnell hindurch, bevor der Hebel sich wieder umlegt und das Feuer wieder an geht. Ganz unten findet ihr Uzi Munition. Im Gang rechts sind ein Hebel und zwei Schalter. Der ganz rechte Schalter schaltet die Stachelfallen in der Gegend unter euch aus. Der linke Schalter öffnet eine Tür in der Gegend rechts. Der linke Hebel schaltet die Feuerfallen wieder ab. Betätigt alle drei - den Hebel, da er zeitgesteuert ist, zuletzt. Lauft hoch und klettert die Leiter wieder nach oben. An der Kante hangelt ihr euch wieder nach links. Dort geht es wieder nach links hoch und die nächste Leiter hinab. Lauft zurück durch den Torbogen und im Slalom wieder an den drei Feuerfallen vorbei. Dann geht es erneut in den Gang rechts. Dort klettert ihr auf die höhere Plattform und springt über den Graben zur anderen Seite, wo nun die Stacheln aus sind. Von dort geht es noch eine Plattform weiter. Dort wechselt die Ansicht. Lauft in den Hof und nach oben. Recht trefft ihr auf ein Skelett. Beseitigt dieses. Ganz links könnt ihr einen großen Erste-Hilfe-Kasten einsammeln. Lauft dann in der Mitte durch die geöffnete Tür. Im nächsten Gang lauert ein Wolf. Dort geht es nach links und den schmalen Gang nach oben. Ihr könnt dort auf die nächste Plattform hoch klettern. Oben könnt ihr euch an der Kante nach rechts hangeln und dort hoch ziehen. Von dort geht es auf die nächste Ebene hoch. Mit einem Sprung geht es nach rechts weiter, wo eine Feuerfalle an und aus geht. Im rechten Moment geht es für euch hindurch. Am Ende geht es nach rechts weiter. Hier liegt, ein paar Schritte nach unten, ein kleiner Erste-Hilfe-Kasten. Klettert dann nach oben weiter. Hier ist ein Schalter, der euch die zweite Tür in dem Hof wo das Skelett war öffnet. Nun geht es also wieder nach unten und zurück nach ganz links. Dort geht es hinunter und an der Kante entlang wieder nach links. Nun zurück im Gang geht es wieder durch die Torbögen und dann nach rechts zu der nun offenen Tür.

Level 6 TREE (mit Kommentaren)

Lauft den Gang nach unten und betätigt dort den Schalter. Lauft nach unten in den Gang. Am Ende geht es für euch nach oben. Dort ist eine große, zum Glück ausgeschaltete, Stachelfalle. Klettert also ungestört weiter nach oben und dort nach rechts. Hier geht es an einer weiteren deaktivierten Stachelfalle vorbei und hinunter. An der unteren Kante könnt ihr euch nach rechts hangeln. Auf der Plattform dort findet ihr ein Schwert. Hangelt euch zurück. Da links jetzt Stacheln ausgefahren sind, geht es nach rechts hoch. Auf der zweiten Ebene findet ihr einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten. Betätigt nach dem Einsammeln den Schalter. Lasst euch nun unten von der Kante hängen und auf den schmalen Gehweg mit den Feuerfallen fallen. Lauft an den Fallen vorbei, sobald sie kurz aus gehen. Lauft unten nach rechts. Lauft hinunter und dort nach links. Auch an den Feuerfallen hier müsst ihr im rechten Moment vorbei laufen und dabei abpringen um zur nächsten Plattform zu kommen. Auch hier sind am Ende Feuerfallen, an denen ihr vorbei springen müsst. Sammelt den kleinen Erste-Hilfe-Kasten ein und klettert dann die Leiter hinab. Hier unten müsst ihr euch um das Skelett kümmern. Betätigt dann den Schalter direkt neben der Leiter. Weiter oben öffnet sich eine Tür. Lauft nun durch den Torbogen oben und im Gang nach links. Dort geht es durch den nächsten Torbogen, dann weiter nach oben und dort rechts durch die offene Tür. Lauft hier um den viereckingen Felsen nach oben. Im rechten Gang lauert ein Wolf. Oben lauert noch ein zweiter Wolf. Geht in den rechten Gang und klettert dort auf den ersten Block. Von dort geht es weiter auf den oberen Gehweg. Hier müsst ihr vorsichtig an den Feuerbällen vorbei laufen. Am Ende gibt es einen großen Erste-Hilfe-Kasten. Mit diesem im Gepäck geht es wieder hinunter. Lauft nun den Gang nach oben hoch um zu einem tiefen Abgrund zu kommen. Lauft dort nach rechts und weiter hoch. Am Ende geht es mit einem Sprung nach links. Dort klettert ihr weiter hoch und springt weiter nach links. Dort folgt noch ein Sprung. Springt zur Kante hoch. Hangelt euch nach rechts und zieht euch in die Nische hoch. Hier gibt es ein Schild einzusammeln. Mit diesem im Gepäck hangelt ihr euch weiter nach rechts zur nächsten Nische. Dort gibt es einen großen Erste-Hilfe-Kasten und einen weiteren Schalter. Dieser deaktiviert eine Stachlfalle. Hangelt euch an der Kante wieder ganz nach links zu dem Ausgangsblock. Springt von hier weiter nach links. Dort geht es die Leiter nach oben und an der Kante nach links. Betätigt hier den Schalter um noch eine weitere Stachelfalle auszuschalten. Sammelt dann auf der nächst-höheren Plattform den kleinen Erste-Hilfe-Kasten ein. Klettert wieder zum Schalter hinunter und sucht am Ende der Plattform die Leiter die zu den deaktivierten Stacheln führt. Klettert hinab. Lauft nach unten und dort nach links um die zweiten deaktivierte Stachelfalle zu finden. Lauft dort nach oben und dann nach links. Hier geht es weiter hoch. Lauft in den Hof und besteitigt dort das nächste Skelett. Batätigt rechts im Hof den Schalter, um unten die Tür zu öffnen. Dort unten geht es aber noch nicht weiter. Lauft also an der deaktivierten Stachelfalle vorbei nach oben. Dort geht es nach links und auf die Felsen. Auf der oberen Ebene findet ihr einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten. Klettert weiter hoch und lauft dort nach rechts. Die Stachelfale unten wird aktiv. Betätigt den Schalter an der Wand um damit weiter unten eine andere Tür zu öffnen. Sammelt dann die Uzi Ammo ein und lauft wieder nach links. Hier geht es hinunter und weiter nach links zu einem schmalen Weg mit Feuerfallen. Lauft im rechten Moment an den Feuerfallen vorbei. Lasst euch unten auf den nächsten Gehweg fallen. Hier ist eine dreifach Feuerfalle, an der ihr vorbei müsst. Und dann noch eine doppelte, seperat geschaltete - sucht euch also eine der Fallen aus. Lauft zu dem Loch aber Vorsicht, auf der anderen Seite sind zwei Wölfe. Wenn ihr euch nicht viel bewegt, bleiben sie drüben und ihr könnt sie mit Leichtigkeit beseitigen. Lauft nun um das schwarze Loch herum. Oben, in der rechten Ecke liegt ein kleiner Erste-Hilfe-Kasten. Lauft dann nach unten, wo ihr durch einen offenen Torbogen gelangt. Links sind hinter dem Graben einige fiese Feuerfallen. Oben ist ein Sockel mit einem Artefakt. Links und rechts sind jeweils Schalter. Betätigt den rechten, um links, hinter dem Graben, die Stacheln auszuschalten. Klettert dann auf den Sockel und sammelt die Waage ein. Auf der anderen Seite der Schalter öffnet eine Tür hinter den Stacheln. Begebt euch wieder nach rechts und springt über den Graben. Lauft an den deaktivierten Stacheln vorbei. An der offenen Tür ist noch ein Schalter. Dieser öffnet die andere Tür. Lauft hinauf und bevor es durch die Tür geht, sammelt ihr dort die Uzi Ammo ein. Betätigt dann den Schalter in der Nähe der offenen Tür, um oben die zweite Tür zu öffnen. Lauft hinauf. Und durch die offenen Türen in den nächsten Hof. Lauft in den Durchgang.

Level 7 LINK (mit Kommentaren)

Lauft hinauf. Lauft in den Hof hinein und nach oben links wo eine Schrifttafel ist, die ihr euch ansehen könnt. Oben in der Mitte findet ihr einige Löcher im Boden um einen Altar herum. Links ist ein Schalter. Geht also zu dem Altar. Platziert die Waage links, das Schwert in der Mitte und das Schild rechts. Betätigt dann den Schalter und aus den Löchern kommen Feuerchen. Ein Geist erscheint. Der Geist lässt zwei Skelette erscheinen. Beseitigt diese und der Geist taucht wieder auf. Beginnt also auf den Geist zu schießen und weicht seinen Attacken aus. Benutzt Medipacks, wenn es nötig wird.

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360