Samstag, 17. November 2018, 10:51 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

13. Natlas Katakomben

Aufgabe:
(Spielzeit etwa: 75 Minuten)

Funde & Gegner:
1 Secret, 23 Vorräte (4 große Medi-Packs, 3 kleine Medi-Packs, 3 Schrot-Munition, 11 Magnum-Munition, 2 Uzi-Ladestreifen), 2 Waffen (Magnums, Uzis), 5 Schlüssel (goldener Schlüssel, 2x Ankh, Skarabäus, Scion), 14 Gegner (6 Panthermumien, 3 Zentauren, 4 Flugdämonen, Larson)

Wenn ihr mit diesem Level Hilfe benötigt, besucht unser Hilfe Forum.

2 Hebel 2 Holztore

Ein weiteres Level, das man unter Wasser beginnt, und nicht nur das, auch noch ohne Waffen. Taucht geradeaus und dann zur Oberfläche um Luft zu holen. Dann müsst ihr zu dem Wasserfall nach rechts schwimmen. Ihr könnt dahinter tauchen und in den dort versteckten Gang klettern. Folgt diesem in eine kleine Höhle. In der linken Ecke findet ihr einen Hebel, der ein Gittertor öffnet. (Merkt euch, dass der Gang hier noch weiter nach oben führt. Hier müsst ihr noch mal hin.) Kehrt zum See zurück. Schwimmt zum Ufer hinüber. Lauft in den Gang rechts. Hinter den Felsen könnt ihr eine braune Kiste heraus ziehen. Klettert darüber. Folgt dem Gang um dort einen Hebel zu finden, der eine weitere Holztür öffnet. Kehrt nun zu dem See zurück. Schwimmt wieder zum Wasserfall und klettert erneut in den Gang dahinter. Klettert weiter nach oben. Tretet durch das geöffnete Tor. Mit Anlauf kommt ihr hier zu der Plattform mit den weißen Barrieren.

Einstürzendes Dach

Folgt dem Gang und durchquert eine Höhle um in eine größere Höhle zu gelangen. Dort wird Lara zu einer Bauhütte, die an einem Kabel in der Luft baumelt hoch sehen. Sammelt das große Medi-Pack ein. Wenn man in das Gebäude schaut kann man drei Halterungen sehen, in die man etwas einsetzen muss. Dort ist außerdem ein Kristall und etwas Ammo, aber dazu kommen wir später. Lauft in den nächsten Teil der Höhle. Zieht die Kiste zweimal zu den Reifen und klettert dann hinauf. Mit Anlauf könnt ihr zu der Hütte gelangen. In der rechten Ecke findet ihr einen Teil des Dachs, der einstürzt. Lasst euch hinein fallen. Folgt hier dem Gang. Tretet in die Nische rechts und betätigt den Hebel um das Boot im See zu bewegen. Folgt dem Gang weiter. Rutscht am Ende nach unten und klettert zurück in die Höhle.

1. Sicherung

Lauft an den Schienen entlang. Das Tor am Ende öffnet sich, wenn man sich nähert. Geht zu der ersten Absperrung. Ein Felsen rollt vor euch von links nach rechts. Eine kleine Warnung. Ein zweiter Felsbrocken wird hinter euch her rollen. Springt über die erste Absperrung und lauft weiter nach unten. Springt nach rechts hinüber und lauft schnell in den Gang dort. Sammelt hier die Sicherung ein. Speichert dann euer Spiel am Kristall. Lauft den Hügel nach oben und wendet euch nach links. Nach ein paar Schritten hört man einen Felsen lospoltern. Genau genommen sind es zwei. Springt zurück in den Gang. Wenn beide Felsen ihr Ziel erreicht haben, könnt ihr wieder in den Gang hinaus. Oben angekommen findet ihr in der Ecke ein Loch. Hängt euch von der Kante und lasst euch vorsichtig in den Gang hinunter fallen. Folgt dem Gang zurück zu den Schienen, wo ihr dem ersten Felsen begegnet seid. Lauft wieder nach draußen.

Hebel für den Bohrer

Durchquert die große Höhle mit dem Gebäude mit den Glasfenstern und lauft zurück in den Gang, um zum See zurück zu kommen. Springt dort ins Wasser. Klettert auf das Boot hinaus. Springt mit Anlauf zu der Gegend mit den Kisten. Klettert hinter die Kisten links. Man kommt in eine Kammer mit einigen Kisten mit der Aufschrift "Natla". Hier kann man etwas Magnum-Munition finden. Hinten durch findet man eine dunklere Kiste mit einem Sprung. Zieht diese heraus und schiebt sie in die rechte Ecke. Zieht dann die zweite Kiste hinaus. Folgt dem Gang und betätigt den Hebel, um einen Bohrer in dem Raum mit den Schienen zu bewegen. Lauft zum See zurück und springt hinein.

2. Sicherung

Schwimmt wieder zum linken Ufer mit den Kisten. Klettert hinaus und lauft erneut in den Gang rechts. Lauft in den Gang auf der rechten Seite, der vorher vom Bohrer blockiert war. Hier findet ihr eine weitere Natla-Kiste. Schiebt diese zweimal nach vorne. Dan müsst ihr hinauf klettern und von dort in den Gang voraus hoch. Hier könnt ihr Uzi-Ladestreifen einsammeln. Betätigt dann den Hebel um ein weiteres Holztor zu öffnen. Klettert wieder hinunter. Nun geht es hinter die Kiste und in die Höhle hinaus. Hier könnt ihr die zweite Sicherung einsammeln. Bewegt euch nicht weiter in die Höhle hinaus, oder ihr werdet von einem Cowboy mit Magnums angegriffen. Wir kommen hier hin noch mal zurück. Kehrt in den Gang zurück und klettert erneut über die Kiste, um zum See zurück zu kommen. Hier müsst ihr wieder ins Wasser springen.

3. Sicherung

Kehrt in den Gang hinter dem Wasserfall zurück. Bahnt euch den Weg zurück in die Höhlen. IN der zweiten Höhle müsst ihr nach links abbiegen. Folgt dem Gang. An der Kreuzung geht es nach links. Betätigt den Hebel in der Kammer. (Wenn die Tür verschlossen ist, schaut bitte in den vorherigen Abschnitt, um herauszufinden, was ihr vergessen habt.) Lauft in den Gang zurück. Sammelt die dritte Sicherung ein.

Pistolen zurück holen

Lauft nun wieder in die Höhle hinaus. Hier geht es wieder in die erste Höhle, wo das Gebäude mit den Glasfenstern ist. Von rechts könnt ihr hinein gelangen. Benutzt die drei Sicherungen. Sammelt dann die Magnum-Munition ein und speichert am Kristall. Lauft hinaus und zu der herunter gelassenen Bauhütte. Betretet diese und sammelt darin die Pistolen ein. Kehrt nach draußen zurück und klettert auf das Dach der Hütte. Von hier könnt ihr mit Anlauf zu dem Gang in der Wand gelangen. Haltet euch im Sprung an der Kante fest und zieht euch hinauf.

Secret 1:
Auf der ersten Anhöhe könnt ihr eine Öffnung in der Decke sehen. Wendet euch der rechten Wand zu und springt hinauf. Greift nach der Kante und zieht euch hoch. Lauft zu dem Holztor, welches sich öffnet. Geht vorsichtig an die Vertiefung mit dem Holzbrett heran. Es wird nachgeben und Lara wird in die Lava fallen, wenn ihr nicht vorsichtig seid. Rutscht also rückwärts hinab und haltet die Aktions-Taste gedrückt. Lara wird dann nach der Kante greifen. Zieht euch hinauf. Die Holzplatte klappt unter euren Füssen wieder hoch und bleibt diesmal oben. Dreht euch der Wand mit der Öffnung zu. Springt hoch und klettert hinein. Sammelt das große Medi-Pack und die Uzi-Ladestreifen ein. Betätigt dann den Hebel um das Tor wieder zu öffnen. Lasst euch wieder in den Gang hinunter fallen.

Rutscht auf der anderen Seite hinab. Lasst euch auf die Plattform fallen und speichert das Spiel am Kristall.

Magnums zurück holen

Springt zurück ins Wasser und schwimmt wieder zur anderen Seite, wo die Kisten sind. Erneut geht es in den Gang rechts. Dort müsst ihr über die Kiste klettern. Betretet die Höhle, wo ihr die zweite Sicherung gefunden habt. Bereitet euch auf einen Kampf gegen einen mit Magnums bewaffneten Typen vor. Holt also eure Pistolen aus dem Rucksack. Inventar! Seid während des Kampfes vorsichtig, dass ihr nicht in eines der Löcher fallt. Sammelt die Magnums ein, die der Kerl verliert, wenn er stirbt.

Schwierige Sprünge

Tretet nach vorne an den Abgrund. Stellt euch in der zweiten Ecke von links auf. Wendet euch dem Hebel zu. Wenn ihr nach unten schaut, seht ihr dort einen Vorsprung. Füllt eure Energie auf und springt dann mit Anlauf in Richtung des Hebels, ein wenig nach rechts davon, und während ihr in der Luft seid, drückt ihr die Aktions-Taste. Lara wird sich ein wenig verletzen, aber auf einer Schräge landen. Sie wird hinab rutschen, greift also nach der Kante. Lasst dann kurz los und greift nach der unteren Kante.
Diesen Abschnitt könnt ihr auch etwas einfacher hinter euch bringen: Gehe dort hin, von wo der Cowboy herkam (hintere rechte Ecke). Schaut man am Rand hinunter, kann man eine Plattform erkennen. Auf die hinabfallen lassen. Dann an die Kante stellen, umdrehen, sich fallen lassen und an die Kante hängen. Loslassen und gleich wieder Aktion drücken um sich an der Plattform darunter festzuhalten. Dort hochziehen und ein kleines Medi-Pack einsammeln. Nun kann man sich an der Wand nach rechts lang hangeln bis zu einer nächsten Plattform. Dort um die Ecke laufen, an den nächsten Spalt springen und weiter nach rechts hangeln. Wieder eine Plattform betreten. Von dort aus kann man nun an den Spalt springen, den du von ganz oben angesprungen bist. Man verliert keine Energie und bekommt sogar noch ein Medi-Pack
Hangelt euch dort nach rechts. Am Ende könnt ihr euch auf eine Plattform fallen lassen. Folgt dem Gang und rutscht nach unten. Betretet dann den Lava Raum auf der rechten Seite. Springt aus dem Stand auf die Plattform links. Wendet euch nach links. Springt mit Anlauf zu dem rechten Pfeiler. Weiter geht es mit Anlauf auf den Pfeiler in der Mitte.

Secret 2:
Wendet euch nach rechts und springt mit Anlauf in den Gang. Lauft zu der Kiste und schiebt diese schnell, bevor euch der Felsen überrollt. Zieht die Kiste dann zur Seite. Geht dann dort hin, wo die Kiste vorher war. Klettert dort in den Gang über euch hinauf. Sammelt das große Medi-Pack und die Uzi-Ladestreifen ein. Folgt dem langen Gang und lasst euch dann auf die Schienen hinab fallen. Sammelt hier die Schrotflinte, die Uzi-Ladestreifen und das kleine Medi-Pack ein. Klettert dann wieder in die Öffnung. Lasst euch durch das Loch in der südlichen Ecke fallen um auf der anderen Seite des Felsens heraus zu kommen. Kehrt in die Lava Kammer zurück.

Begebt euch auf den Block rechts. Von hier müsst ihr auf den Pfeiler in der Mitte. Von hier geht es weiter auf den Pfeiler links und weiter auf den sicheren Boden.

TNT Kisten

Folgt dem Gang. Rutscht rückwärts die Schräge hinab, um nicht in das Lava Loch zu fallen. Dreht euch um und geht zu der Kante. Von hier müsst ihr aus dem Stand nach vorne. Greift nach der Kante und zieht euch hoch. Ihr kommt in eine Höhle mit TNT Kisten. Die in der rechten Ecke ist dunkler, als die andere. Zieht diese hinaus und durch den Gang in die nächste Kammer. Zieht und schiebt die Kiste viermal in den Raum hinein. Klettert dann hinauf. Wendet euch der linken Wand zu und springt aus dem Stand zur Öffnung. Zieht euch hinauf. Speichert das Spiel. Lauft den Hang nach oben und klettert dort auf die Felsen. Man kommt zu einem weiteren Lavaloch. Springt zur linken Seite hinüber. Wartet, bis der Felsen vorbei gerollt ist. Springt dann mit Anlauf zu der Stelle, wo er her kam. Folgt dem Gang.

Uzis

Folgt der Rampe nach oben zu einem Hebel. Dies ist der Hebel, zu dem wir am ersten Abgrund gesprungen sind. Sammelt die Magnum-Munition ein und betätigt dann den Hebel. Lauft zurück in den Gang. Springt zurück zur anderen Seite des Lavagrabens. Lauft nach unten und kehrt in den Raum, wo die TNT Box war zurück. Klettert nun auf die Felsen links und folgt dem Gang. Draußen werdet ihr von einem Jungen mit Skateboard begrüßt. Dieser hat sich die Uzis geschnappt. Beseitigt ihn mit den Magnums. Passt auf, dass er euch nicht überfährt. Wenn er erledigt ist, sammelt die Uzis ein. Auf beiden Seiten findet ihr auch noch Uzi-Ladestreifen.

Secret 3:
Schaut euch dann um, auf der Suche nach einem Loch, das mit Wasser gefüllt ist. Um es zu finden, müsst ihr der großen West-Rampe folgen. Es ist links. Springt in das Wasser und folgt dem Tunnel. Taucht durch das Holztor, welches sich öffnet. Sammelt das kleine und große Medi-Pack, sowie die Uzi-Ladestreifen ein. Taucht dann den ersten Schacht nach oben und klettert hinaus. Klettert nach oben und dort nach rechts. Von hier kann man sich wieder in die große Höhle fallen lassen.

Lauft in den Gang ganz oben (süd) und speichert am Kristall.

Rollende Felsen und Kletterpartie

Folgt dem Gang und wendet euch nach links. In dieser Kammer gibt es drei Rampen, die nach oben führen. Beginnt in der Mitte, dadurch wird nur der Felsen hier ausgelöst. Springt nach links um dem ersten Felsen auszuweichen. Lauft dann in der Mitte weiter nach oben. Bevor ihr nach ganz oben lauft, müsst ihr warten, bis auch der linke Felsen losgerollt ist. Lauft dann in den linken Gang. Lauft hier ganz nach oben und klettert in den Gang links. Klettert auf die Plattform in dieser Kammer. Springt von hier zum nächsten Pfeiler. Dreht euch in den Raum hinein. Aus dem Stand könnt ihr zur nächsten Plattform hoch springen und euch hoch ziehen. Dreht euch nach links und springt aus dem Stand zur Plattform dort. Zieht euch auch hier hoch. Wendet euch nach links und springt erneut aus dem Stand und greift auch hier nach der Kante. Dreht euch nun nach rechts und klettert in die braune Kammer hinauf.

(Zweite) Schrotflinte

Schiebt die Kiste hier zweimal. Man kann weiter hoch in die rechte Nische klettern. Schiebt hier die nächste Kiste zweimal. Lasst euch dann durch die Öffnung rechts fallen. Zieht hier die Kiste einmal. Klettert dann wieder nach oben und lasst euch auf der anderen Seite hinunter fallen. Schiebt die erste Kiste noch einmal. Betretet dann den Gang dahinter. Zieht an dem Hebel und speichert dann das Spiel am Kristall. Klettert wieder nach oben und lauft durch die geöffnete Tür. Folgt dem Gang zum Ende. Schiebt eine weitere Kiste. Lauft nach links. Eine Tür voraus öffnet sich, schließt sich aber wieder, bevor man dort hin gelangen kann. Betätigt den Hebel in der ersten Nische links. Lauft dann wieder nach oben. Klettert zurück zur ersten Kiste. Der Gang dort ist nun geöffnet. Lauft hinaus. Hier müsst ihr einen Typen mit Schrotflinte erledigen. Sammelt die Schrotflinte von ihm ein.

Pyramide

Klettert auf den Torbogen des Pyramideneingangs. Links kann man Treppenstufen sehen, die nach oben führen. Klettert dort hinauf. Oben angekommen müsst ihr zur Wand springen. Ihr werdet dort nach unten rutschen, aber so einen Eingang erreichen. Lauft hinein. Zieht hier den Hebel und kehrt dann nach draußen zurück. Rutscht zum Boden hinab. Lauft zurück zu dem anderen Gebäude. Der Komplex rechts ist geöffnet. Lauft hinein und sammelt dort das Große Medi-Pack, die Uzi-Ladestreifen und den Schlüssel der Pyramide ein. Lauft wieder nach draußen und lauft zurück zur Pyramide. Öffnet diese mit dem Schlüssel und lauft hinein.
Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2018 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360