Donnerstag, 15. November 2018, 14:38 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

9. Das Grab des Tihocan

Aufgabe:
Verändert mehrfach die Wasserstände um euch durch die Räume zu bewegen. (Spielzeit etwa: 60 Minuten)

Funde & Gegner:
2 Secrets, 21 Vorräte (4 große Medi-Packs, 4 kleine Medi-Packs, 6 Schrot-Munition, 6 Magnum-Munition, 1 Uzi-Ladestreifen), Waffen (Magnums), 5 Schlüssel (2x goldener Schlüssel, 2x rostiger Schlüssel, Scion), 18 Gegner (4 Krokodile, 1 Löwe, 4 Gorillas, 6 Ratte, 2 Zentauren, Pierre)

Wenn ihr mit diesem Level Hilfe benötigt, besucht unser Hilfe Forum.

Wasser ablassen

Am Anfang des Levels fällt Lara in einen Wasserschacht. Taucht hinab und den langen Tunnel entlang. Taucht am Ende in den Schacht nach unten hinab. [Hinweis]Wenn ihr nach oben tauchen würdet, würdet ihr dort einen kurzen Gang mit einer verschlossenen Tür am Ende vorfinden und rechts davor einen Wandhebel, der unter Wasser nicht verwendet werden kann. Dreht euch unten um und taucht in den Gang. Am Ende ist ein Unterwasser-Hebel angebracht, den ihr betätigen müsst. Taucht dann wieder zurück nach oben. Das Wasser ist aus der oberen Kammer abgeflossen.

Schwimmender Block

Klettert aus dem Wasser und betätigt den Wandhebel um das Tor im Gang nebenan zu öffnen. Lauft hindurch. In der nächsten Kammer wartet ein Krokodil auf Lara. Beachtet den hellgrauen Block, dieser spielt in Kürze eine wichtige Rolle. Lauft die Stufen nach links hinauf. Klettert am Ende auf den Block hinauf und weiter auf den höchsten. Wendet euch nach links und springt aus dem Lauf auf den höchsten Pfeiler dort. Achtung, in der Mitte des Blocks seit ihr nicht sicher, da aus den Wänden rechts und voraus Darts geschossen kommen. Springt mit Anlauf weiter auf die einzelne Plattform an der Wand hinten links. Wendet euch nach links und springt aus dem Lauf auf der Plattform hinter der Dartfalle. Zieht euch hier in den Gang und betätigt den Wandhebel. Dadurch füllt sich der Raum mit Wasser. Begebt euch aus dem Gang und springt ins Wasser. Durch den veränderten Wasserstand ist der graue Block nach oben geschwommen und wird es Lara so ermöglichen einen neuen Gang zu erreichen.

Goodies:
Taucht aber erstmal hinab, in den Gang unter dem schwimmenden Block. Hier liegt ein kleines Medi-Pack. Sammelt dieses ein und taucht dann wieder auf.

Klettert nun auf den schwimmenden Block hinaus und lauft von dort in den Gang. Folgt diesem und springt am Ende ins Wasser.

Kammer mit schwingendem Beil

Taucht hinab und sofort nach unten in den Schacht. Betätigt hier den Unterwasserhebel. Taucht wieder ein Stück auf in in den langen Gang. Die Strömung nimmt Lara mit. Taucht am Ende angekommen nach oben auf und klettert aus dem Wasser. Hier wartet schon eine riesige Ratte auf Lara. Beseitigt diese und verschiebt dann den Steinquader in der Ecke auf die linke Seite des Wasserlochs. Klettert nun mit Hilfe dieses Steinblocks auf die höhere Ebene hinauf. Klettert rechts in die Nische hinter dem hohen Pfeiler und dahinter nach rechts hinauf. Von dort könnt ihr nach rechts auf den Pfeiler klettern. [Hinweis]PlayStation Spieler sehen gegenüber, einen blauen Speicherkristall. Auf dem Weg zu Secret 1 lauert eine fiese Falle, wenn man vorher speichern möchte, sollte man hinüber springen und dies tun.

Secret 1:
Schaut nach rechts. Dort ist eine Öffnung in der Wand. Geht an den Rand, springt aus dem Stand nach vorne und greift nach der Kante. Zieht euch hinein. Pierre erscheint in diesem Gang. Schießt auf ihn, bis er nach unten flieht. Lauft ihm dann, wenn er weg ist, hinterher, nach unten. Ihr kommt zu einer Schnapptüren-Falle. Begebt euch hindurch, wenn sich die Türen gerade öffnen. Lauft zum Ende des Ganges und hüpft hinab. Folgt dem Pfad weiter, bis in eine Kammer mit einem Krokodil. Beseitigt dieses und sammelt dann zweifache Schrot-Munition und einmal Magnum-Munition ein. Betrachtet nun den Boden. Dort seht ihr drei Bodenplatten, die anders aussehen, als der Rest. Eine findet ihr vom Eingang aus gesehen in der linken Ecke, die anderen beiden vorne rechts, neben der Treppe. Lauft über alle drei um eine Geheimtür hinten rechts zu öffnen. Durch die Tür laufen. Mit dem Gesicht nach draußen wenden. Dann einen Seitwärtssalto nach links machen. Die Sprung Taste gedrückt halten, um eine Plattform zu erreichen. Das große Medi-Pack und Schrot-Munition einsammeln. Dann wieder nach oben zurückkehren und auf den Pfeiler zurück springen.

Mit Anlauf zu der Plattform mit dem Kristall in der linken Ecke springen. Dort speichern. Dann zu der Nische mit dem ruhenden Beil gehen. Das Beil beginnt zu schwingen. Warten, bis es nach rechts schwingt und dann in die Nische links springen. Die Schrot-Munition einsammeln. Nun zur vorherigen Plattform zurückkehren. Der Öffnung in der Wand zuwenden und mit Anlauf dort hin springen. Nach der Kante greifen und hinein klettern. Dem Gang folgen, bis man das Ende erreicht. Wenn man nach unten schaut, sieht man ein Krokodil und ein paar Goodies. Von der Kante hängen und nach rechts hangeln. Am Ende in den Gang hochziehen. Den Hebel am Ende des Ganges benutzen, um die Kammer mit dem Krokodil mit Wasser zu füllen. Zum anderen Ende des Ganges zurückkehren und ins Wasser springen. Hoch tauchen und in den Gang rechts an einem Ende klettern. Die Ratte, dann das Krokodil beseitigen. Dann wieder ins Wasser springen. Die zwei Pakete Schrot-Munition und die Magnum-Munition einsammeln. Dann in den Gang zurückkehren. Auf der anderen Seite ins Wasser springen.

Goldener Schlüssel #1

Dem Tunnel zum Ende folgen und auf der anderen Seite hinaus klettern. Man ist nun in einer Kammer mit Stachelfallen und einem Löwen. Schnell den Löwen beseitigen. Hier sind drei Gänge, die weg führen. Die äußeren führen in einen Gang mit einem Hebel, der mittlere führt in eine Wasserkammer oder zu einem Block, wo man hoch klettern kann. In einen der äußeren Gänge laufen. Den Hebel betätigen und dann in die andere Kammer zurückkehren. In der Mitte nun die zwei Blöcke hoch klettern und am Kristall speichern. Oben die zwei Gorillas erschießen. Nun von der Kante des Blocks aus dem Stand zu der Kante springen und festhalten. Hochziehen. Über der Öffnung im Boden - Achtung, darunter sind Stacheln, also nicht hinunter fallen - ist ein Eingang. Aus dem Stand an den Riss in der Wand links darüber springen. Festhalten, nach rechts hangeln und in die Nische hoch ziehen. In die Kammer treten und das große Medi-Pack und den goldenen Schlüssel einsammeln. Mit Anlauf aus dem Gang wieder hinaus springen, um unbeschadet über das Loch im Boden mit der Stachelfalle zu kommen. Wieder nach unten klettern. Nun in die Wasserkammer treten. Den Schlüssel am Schlüsselloch verwenden. Vier Blöcke erheben sich aus dem Wasser. Auf den ersten begeben. Mit Anlauf weiter auf den zweiten, dritten und vierten. Und von dort aus dem Stand auf den sicheren Boden auf der anderen Seite. Hier das kleine Medi-Pack einsammeln.

Beweglicher Block

In die nächste Kammer treten. Hier sind mehrere besonders markierte Bodenplatten. Den Steinblock zwischen zwei der Pfeiler kann hinaus gezogen werden. (Grüne Fläche in der Grafik) Den Block zweimal hinaus, auf die erste Fläche ziehen. (1) Schnell auf den Block klettern und den Gorilla, der durch die geöffnete Tür in die Halle stürmt erschießen. Die Kammer, aus der er kam, links vom Eingang betreten. Die Schrot-Munition und die Magnum-Munition einsammeln. Dann wieder nach draußen. Nun den Block noch zwei Platten weiter auf die zweite Plattform in derselben Reihe ziehen. (2) Dadurch öffnen sich zwei Türen und ein weiterer Gorilla erscheint. Auch diesen erschießen. Dann in die geöffnete Kammer links von der vorherigen laufen. Hier die Schrot-Munition einsammeln. Dann zum Block zurückkehren. In der rechten Wand ist oben eine Nische, vom Block aus hinein springen. Hier schnell durch die zuschnappende Tür springen. Das große Medi-Pack und den rostigen Schlüssel einsammeln. Dann nach draußen zurückkehren. Den Block jetzt auf die Fläche links von der aktuellen ziehen. (3) Dadurch öffnet sich die Tür links von dem erhöhten Eingang. Schnell auf den Block klettern und die vier großen Ratten erschießen. Dann in den Gang laufen und das kleine Medi-Pack einsammeln. Wieder nach draußen laufen und den Block auf die letzte Fläche ziehen. (4) Dadurch öffnet sich die Tür in der linken Ecke. In die Kammer treten. Darin kann man einen weiteren Schlüssel sehen. Aber Vorsicht, auf beiden Seiten sind Rampen mit rollenden Felsen. Diese werden einen überrollen. Schnell zu der Nische laufen und hinein klettern. Den rostigen Schlüssel einsammeln. Dann auf dem Weg wieder nach draußen das kleine Medi-Pack einsammeln.

Weg zum Tempel

Die beiden rostigen Schlüssel benutzen um die letzte verbleibenden Tür zu öffnen. An dem Kristall hinter der Tür speichern.

Secret 2:
Nun muss man ein bisschen herum springen. Zur rechten Seite hinüber springen, im Rutschen über alle Schrägen, die wieder zur mittleren Rampe führen überspringen. Am Ende muss man zur linken Seite hinüber springen um in einer Nische zu landen. In die nächste Kammer schauen. Man kann sehen, dass dort brüchige Bodenplatten sind. Mit einem Seitwärtssalto nach rechts auf die erste springen. Dann nach vorne auf die Plattform dort springen. Dann zwei Saltos nach rechts und einen Rückwärtssalto machen. Nun einen weiteren Seitwärtssalto nach rechts um die Goodies zu erreichen. Die Uzi-Ladestreifen und Magnum-Munition einsammeln. Dann nach unten springen und zur anderen Seite laufen. Aus dem Gang klettern.

Ins Wasser rutschen. Geradeaus tauchen und auf die Plattform rechts hinaus. Das Krokodil erschießen. Dann den Gang betreten. In der Höhle die Felsen hoch klettern. Am Ende die Rampe nach unten rutschen und abspringen um den Pfeiler auf der anderen Seite zu erreichen. Den Hebel ziehen um unter Wasser eine Tür zu öffnen. Nun ins Wasser springen. In den Gang tauchen. Nach rechts wenden und in den nächsten Gang tauchen. Dem Weg nach draußen folgen und vor dem Tempel zum Luft holen auftauchen.

2. Hälfte des Scion

Unter den Tempel tauchen um dort einen versteckten Gang zu finden. Hier hat man durch das Betätigen des Hebels im letzten Abschnitt eine Tür geöffnet. In die Kammer hinaus klettern. Den Hebel benutzen um die Tür am Tempel zu öffnen. Dann am Kristall speichern. Wieder nach draußen tauchen und auf die Fläche vor dem Tempel hinaus klettern. Wenn man versucht dem Tempel zu betreten, wird der linke der zwei Zentauren lebendig. Lauft entweder einfach in den Tempel um den Zentauren draußen stehen zu lassen, oder wenn man ihn erledigen will schnell nach rechts laufen. Der Zentaur wird Feuerbälle auf Lara schießen. Umdrehen und auf die Kreatur schießen, während man immer links und rechts Saltos macht, um aus der Schusslinie zu gehen. Ich empfehle die Magnums zu benutzen. Nachdem die Kreatur erledigt ist das Spiel speichern. Nun zum Tempel zurück laufen und hinein. Nach links wenden. Man muss nun gegen Pierre kämpfen. Wenn man genug Ammo hat, die Magnums verwenden. Pierre einkreisen und immer weiter auf ihn schießen, bis er fällt. Der verliert einen goldenen Schlüssel, Magnum-Munition (bzw. die Magnums) und die 2. Hälfte des Scion, welche er vom Sockel gestohlen hat. Nacheinander über die Blöcke auf die Balkons auf beiden Seiten klettern, um dort zweimal Magnum-Munition einzusammeln. Dann auf den Hauptbalkon klettern. Hier das große Medi-Pack einsammeln. Dann den Schlüssel, den man von Pierre bekomme hat, verwenden um die Tür zu öffnen. (Wenn man mehr Ärger will, kann man noch mal nach draußen laufen, und dort einen weiteren Zentauren bekämpfen. Man kann ihn aber auch einfach ignorieren.) Stattdessen in die nächste Kammer laufen und das Level verlassen.
Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2018 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360