Donnerstag, 15. November 2018, 14:38 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

2. Die Stadt Vilcabamba

Aufgabe:
Erforscht die Höhle mit dem Bären und dem Wasserbecken und findet den goldenen Götzen und den silbernen Schlüssel. Erforscht dann den Tempel mit den drei Türen. (Spielzeit etwa: 25 Minuten)

Funde & Gegner:
3 Secrets, 11 Vorräte (6 kleine Medi-Packs, 2 große Medi-Packs, 1 Magnum-Munition, 1 Schrot-Munition, 1 Uzi-Ladestreifen), 2 Schlüssel (Goldener Götze, Silberner Schlüssel), 29 Gegner (11 Wölfe, bis zu 16 Fledermäuse, 2 Bären)

Wenn ihr mit diesem Level Hilfe benötigt, besucht unser Hilfe Forum.

Wölfe und Fledermäuse

Zieht die Waffen und betretet den nächsten Abschnitt der Höhle. Erledigt hier die vier Wölfe. [Trick] Diese sind nicht wirklich bereit sich in den Eingang zu begeben, wenn ihr also in die Höhle lauft und dann zurück zum Eingang, könnt ihr sie relativ bequem erledigen. Sind alle vier erledigt, wird es Zeit Vilcabamba zu erforschen. [Orientierung] Es gibt nun diverse Wege durch das Dörfchen. Ihr könnt frei herumlaufen, Gegner erschießen und ein Medipack finden. Begebt euch danach aber zum weißen Schalter für den nächsten Abschnitt. Oder folgt den weiteren Anweisungen: Lauft an der rechten Wand entlang in den langen Gang und erschießt den Wolf in der Kammer am Ende. Lauft in der hinteren Ecke in den Gang links. Dort lauern drei Fledermäuse an der Decke. Lauft geradeaus, wo ihr einen weiteren Wolf erschießen müsst. Hinter dem Busch liegt ein kleines Medi-Pack.

Goldener Götze und Silberner Schlüssel

Biegt an der nächsten Ecke nach links ab und betätigt den weißen Schalter an der Wand, neben der Tür. Lauft durch die Tür und die Stufen hinauf. Tretet oben angekommen ins Fenster. Springt mit Anlauf in die Kammer hinein, auf die brüchigen Bodenplatten. Lauft über diese und springt ab, in die Nische. Hier findet ihr ein großes Medi-Pack. [Alternative] Falls ihr den Sprung nicht schafft, könnt ihr die Nische auch noch über den Steinquader erreichen. Lasst euch nach dem Einsammeln nach unten in die Kammer fallen. Schiebt hier den Steinquader einige Male nach vorne. In der Kammer dahinter wird man von einer Fledermaus attackiert, die ihr beseitigen solltet. Lauft dann in den hinteren Teil. Rechts ist eine Nische mit Totenkopfmuster, dort liegt ein Goldener Götze. In der Nische links liegt ein Silberner Schlüssel. Klettert, wenn ihr diese eingesammelt habt, mit Hilfe des Steinquaders eine Etage höher. Dort warten noch zwei Fledermäuse. Auf der PlayStation kann man hier nun den Speicherkristall verwenden. Lauft zum Fenster und sammelt dort links das große Medi-Pack ein. Springt zurück nach draußen und beseitigt unterwegs zwei weitere Fledermäuse.

Bär und Pool

Lauft jetzt in den mittleren Teil, zum Dorfplatz mit dem Brunnen und dort durch eine der zwei Türen in die Hütte. Zieht die Waffen, denn dort lauert ein Bär. Auf der oberen Etage des Bärenstalls liegt ein weiteres kleines Medi-Pack.

Secret 1:
Springt in das Wasserbecken und taucht nach rechts in den Gang. Taucht in der Kammer nach links und legt dort in der Ecke einen Unterwasserhebel um. Taucht in den Gang zurück. Hier geht es nun geradeaus am "Eingang" vorbei und am Ende nach links. Taucht in der Kammer auf tretet durch die geöffnete Tür. Hier befinden sich ein kleines Medi-Pack und Magnum-Munition.

Secret 2:
Taucht zurück in die Kammer, in der der Hebel war. Hier geht es diesmal rechts in die hintere Ecke. Dort ist ein weiterer Unterwasserhebel. Betätigt diesen und taucht nach oben auf. Hier liegt in einer Kammer ein kleines Medi-Pack. In dieser Kammer ist auch ein Hebel, der eine Tür öffnet, die zum Dorfplatz zurückführt.

Begebt euch nun nach links und wieder links in den Gang. Am Ende des Ganges ist eine Tür mit einem Schlüsselloch. Benutzt dort den Schlüssel. Vermutlich werdet ihr aus dem Gang links noch von drei Fledermäusen angegriffen. Es gibt noch zwei weitere Fledermäuse in den Gängen.

Linke Tür

Im Gang dahinter werden wieder Giftpfeile auf Lara abgeschossen. Und in der Kammer lauern fünf Wölfe. Die linke Tür am Tempel voraus ist offen. Lauft also dort hinein und bis zum Wasserbecken. Lauft die Stufen hoch, und springt aus dem Stand an das Podest. Von dort mit Anlauf weiter auf das große Podest mit dem Ausgang. Folgt dem Gang. Beseitigt unterwegs die Fledermaus und springt mit Anlauf auf die andere Seite. Folgt erneut dem Gang und beseitigt auch die nächste Fledermaus. Sammelt das kleine Medi-Pack ein. Nun könnt ihr einen Hebel ziehen. Dieser öffnet die rechte Tür des Gebäudes. Klettert durch das Fenster. Hängt euch hier an die Kante und lasst euch gebremst nach unten fallen. Sammelt die Schrot-Munition ein und lasst euch dann auch am Ende das Steindachs rückwärts auf das rote Dach hinunter fallen. Dort könnt ihr ein kleines Medi-Pack einsammeln. Als nächstes müsst ihr euch links vom roten Dach fallen lassen.

Rechte Tür

Lara sollte jetzt in etwa vor der neu geöffneten, rechten Tür stehen. Lauft auch hier bis zum Wasserbecken. Auf der linken Seite des Wasserbeckens ist etwas erhöht eine Plattform. Wenn man etwas Geduld mitbringt, kann man an diese Plattform dran springen. [Details]Stellt euch etwa unterhalb der Kante hin und springt gerade hoch. Drückt während des Sprunges kurz nach oben, damit sich Lara nach vorne der Kante nähert. Nach einigen Malen greift Lara auf jeden Fall nach der Kante. Zieht euch auf diese Plattform hoch und geht dort vorsichtig bis ans Ende. [Details]Geht nicht bis auf die brüchige Plattform. Diese könnt ihr allerdings auch extra auslösen, um danach das automatische Anhalten mit der Gehen-Taste -zu benutzen, damit Lara leichter hoch springen kann. Springt zur nächsten Plattform hoch und zieht euch hinauf. Dreht euch auf der Stelle um 180 Grad, springt gerade hoch und greift nach der Kante. Wenn ihr euch hochzieht, steht Lara vor einem Eingang. Hier gibt es die nächste Fledermaus zu erschießen. Folgt dem Gang nach oben. Dort könnt ihr einen weiteren Hebel umlegen. Klettert auch hier aus dem Fenster. Draußen ist auf der PlayStation ein Speicherkristall. An der rechten Seite des Balkons könnt ihr euch gebremst nach unten fallen lassen. Lara verliert trotzdem etwas Energie. Lasst euch dann wieder ganz nach unten fallen.

Mittlere Tür

Jetzt solltet ihr durch die mittlere Tür laufen. Achtung! Im Gang dahinter schwingen drei riesige Beile hin und her. Wartet bei jedem vor der Öffnung, bis es vorbei ist und lauft dann schnell hindurch. Am Ende ist rechts ein Hebel, den ihr umlegen müsst. Daraufhin fällt Lara ins Wasser. Taucht ein Stück geradeaus. Im folgenden Becken geht es links oben in den kleinen Gang. Taucht im großen Becken auf und klettert in den Gang. Lauft nach oben und legt den Schalter um. Geht nach draußen und schießt auf den Bären, der unten sein Unwesen treibt. Springt dann in das Wasserbecken hinab und zieht euch an Land.

Secret 3:
Lauft links vom Ausgang den Gang hoch. (Der Hebel ist völlig unnütz, er legt die Beile lahm, aber da muss Lara nun nicht mehr vorbei.) Dafür ist direkt ganz rechts um die Ecke ein versteckter Gang. Hier gibt es Uzi-Ladestreifen. Sammelt diese ein und begebt euch wieder nach unten in den Raum mit dem Ausgang.

Steckt den goldenen Götzen in den Sockel rechts von der Tür, damit sich diese öffnet. Lauft in den Gang hinein.
Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2018 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360