Freitag, 22. November 2019, 09:20 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

16. Antarktis

(Tomb Raider III - Adventures of Lara Croft - Walkthrough Version 1.0)

[nächstes Level]

Auf das Schiff gelangen

Wenn man hier jetzt ins Wasser springt hat man einen zusätzlichen blauen Balken auf der linken Seite, der die Körpertemperatur angibt. Wenn der Balken abgelaufen ist, wird Lara sehr bald erfrieren, da hilft nur schnell aus dem Wasser. Gut umsehen. Im Wasser links kann man etwas Ammo für die Desert Eagle sehen. Hinein springen und schnell die Ammo einsammeln. Dann schnell nach links schwimmen und aus dem Wasser auf die Eisscholle klettern. Zur der Eisscholle mit der Hütte springen. An der Hütte vorbei laufen und mit Anlauf zur nächsten Scholle.

Goodies:
Nach rechts laufen und auf den Block dort klettern. Mit einem Seitwärtssalto kann man die höhere Ebene erreichen. So drehen, dass man dem Block am Ende des unteren Ganges zugewandt steht. Bild Mit Anlauf hinauf springen. Aus dem Stand weiter auf die Brücke. In den Gang am Ende springen. Das große Medipack, die Fackeln, eine Rakete und den Kristall einsammeln. Über die Brücke zurück laufen. Zurück springen und in Richtung Schiff laufen.

An der linken Seite an den Eishügel vorbeilaufen. Am Ende ins Wasser springen und zur nächsten Scholle schwimmen. Dort, nach dem Aufwärmen, erneut ins Wasser springen und zur Scholle an der Wand schwimmen und dort hinaus klettern. Die Blöcke in der rechten Ecke hochklettern. Dann weiter auf die linke Säule. Zur Decke hochspringen und entlang klettern. Am Ende loslassen um auf einem weiteren Eispfeiler zu landen. Von dort auf das Deck des Schiffes springen.

An Bord

Zu der Luke in der Mitte laufen und hinein klettern. Den Typen, der von rechts kommt beseitigen. In den Gang laufen, aus dem er kam. Im Maschinenraum einen weiteren Typen, der von hinten hinein kommt beseitigen. Hinter die Maschine klettern und den Hebel in der Ecke umlegen. Durch die Falltür fallen, die sich neben der Maschine geöffnet hat. Dem Gang folgen und einen weiteren Typen beseitigen. Den langen Gang hoch laufen. In der Nische links ist ein weiterer Typ, der beseitigt werden muss. Den Schalter am oberen Ende der Treppe benutzen. Dann durch die offene Tür treten. Die Tür links, welche mit dem Schalter geöffnet werden kann, führt zurück in den Maschinenraum. Nach rechts wenden und zum Ende laufen. Den Typen, der dort wartet erschießen. Durch die Öffnung fallen lassen. Dem Gang folgen und einen Typen, der von hinten kommt beseitigen. Die Ammo, die er verliert einsammeln. Dann die Leiter nach oben klettern. Dort den Schalter betätigen um das Boot ins Wasser zu lassen. Wieder nach unten klettern und dem Gang folgen. Auf der anderen Seite hinaus klettern. Zurück am Anfang der Kammer auf die höhere Ebene klettern. Dem rechten Gang folgen und am Ende den Schalter benutzen um die Tür zu öffnen. Auf das Deck hinaus treten. Man kommt am Heck heraus.

Secret 1:
An der Seite des Schiffes, die an der Eiswand liegt entlang laufen. Am Ende findet man eine Öffnung im Geländer. In der Eiswand gegenüber ist eine Nische. Hineinspringen. Dann nach unten klettern. Die MP5 Ammo und den Kristall einsammeln. Dann wieder nach oben klettern und zurück auf das Deck springen.

Nun zum hinteren Ende des Schiffes laufen.

Goodies:
Auf die linke Seite des Blocks begeben. Mit Anlauf zur Plattform an der Wand rechts springen. Dort entlang laufen und auf die Dreiecksplattform hochklettern. Aus dem Stand auf die nächste Plattform springen. Dort findet man eine Öffnung. Hineinklettern. Die Rakete in der Kammer einsammeln und wieder hinaus klettern.

Ins Wasser springen und schnell in das Boot klettern.

Bootsfahrt

Mit dem Boot um das Schiff herum fahren. Dann in den Gang bei der Hütte abbiegen.

Secret 2:
Auf der linken Seite ist eine Nische in der Wand. Das Boot nahe an die Wand fahren und hineinspringen. Dazu Rolle und die entsprechende Richtung drücken. Die Leiter auf der rechten Seite hochklettern. Die Rampe nach unten rutschen und abspringen, bevor man ins Wasser fällt. Nach der Kante greifen und in den Spalt kriechen. Nach rechts weiter. Das große Medipack und die Granaten einsammeln. Dann zurück und nach rechts kriechen. Dem Gang folgen. Rückwärts ins Wasser hinab lassen. Nun schnell zum Boot schwimmen und hineinklettern.

Mit dem Boot weiter dem Gang folgen. Unterwegs findet man Fackeln unter Wasser. Zum Einsammeln kurz das Boot verlassen. Dann mit dem Boot nach links abbiegen. Auf der rechten Seite kommt man zu einer Hütte, bei der sich ein weiterer Typ herumtreibt. Schnell aus dem Boot an Land springen und den Typen erschießen. An der Hütte vorbei laufen und auf die Kiste klettern.

Klettergerüst

Zur Decke hochspringen und nach dem Gitter dort greifen. Entlang hangeln. Bei der ersten Gelegenheit links abbiegen. Dann nach rechts dann noch mal rechts, dann wieder links und ein weiteres mal rechts. Am Ende nach unten fallen lassen. Den Hang nach unten rutschen. Von links kommt ein Kerl, den man beseitigen muss. Dem Gang folgen. Zur Hütte rennen. Den Hund links erschießen. Dann in den dunklen Gang voraus laufen. Bei der Linksbiegung wird man von einem Kerl und seinem Hund angegriffen. Diese beseitigen und dann die Desert Eagle Ammo einsammeln. Am anderen Ende aus dem Gang hinaustreten. Den Schalter an der linken Hütte betätigen. Dann weiter laufen. Unter dem Tank kann man Gewehrpatronen finden.

Brecheisen

Durch den Durchgang links treten. Die zwei Hunde, die von rechts kommen erschießen. Dann zu dem Gang mit den schnell schließenden Türen gehen. Schnell hindurch rennen, wenn sich die Türen gerade öffnen. Dieses bei den zweiten Türen wiederholen. Die Treppe nach oben laufen. Die zwei Typen beseitigen. Einer der beiden verliert ein kleines Medipack. Zweimal nach links wenden um in ein Büro mit drei Computern zu kommen. Dort den Schalter aktivieren. In den hinteren Teil des Raumes laufen. Dort kann man ein Brecheisen finden. Einen weiteren Typen, der hineinkommt beseitigen. Er verliert Ammo. Nach unten zurückkehren und wieder nach draußen laufen. Auch hier lauert jetzt ein Kerl. Durch die Eishöhle zurück laufen.

"Fuel Supply"

Bevor man hier auf den Turm klettert, in den Eisgang laufen und die Gewehr Patronen einsammeln. Nun auf den Turm klettern. Im Turm den Hebel betätigen um eine Falltür auf dem Dach gegenüber zu öffnen. Dann das Brecheisen an der Tür hier verwenden. Nicht vergessen das Brecheisen hinterher wieder einzusammeln. Durch die geöffnete Türe treten. Draußen zur Decke hochspringen und festhalten. Zur anderen Seite klettern. Dort in den Raum hinunter. Dort findet man eine Grafik an der Wand. Diese sollte man genauer betrachten. (Bild!) Die Grafik sagt einem, welche Räder man betätigen muss, um die Tanks anzuschalten. Den Hebel betätigen um die Tür zu öffnen. Nach draußen gehen. Nach links wenden und den Typen beseitigen. Er verliert ein Medipack. Dem Rohr zu einer Öffnung folgen. Dort nach unten klettern. Ins Wasser springen. Zum anderen Ende schwimmen. Hinausklettern und die Leiter nach oben. Wie man aus der Grafik ablesen konnte, muss man das zweite und vierte Rädchen drehen. Auf dem Weg zum vierten Rad den Kristall einsammeln. Nachdem man das vierte Rad betätigt hat, kann man hören, wie sich eine Tür öffnet. Die Leiter nach oben klettern.

Torschlüssel

In dem Raum oben durch die geöffnete Tür treten. Den Hebel betätigen um die Maschine zu aktivieren. Nach draußen in den Schnee hinaus gehen. Man kann die Hütte gegenüber erforschen, aber man sollte das Feuer meiden. In der linken Ecke wird man einen Mutanten vorfinden. Man muss sich vor seinem giftigen Atem in Acht nehmen. Dann an der linken Seite der Hütte entlang laufen. Dem verschneiten Weg dort folgen. Am Ende nach rechts abbiegen. Man kommt zu einem Zwinger mit einigen Hunden. Den Schalter rechts von der Tür betätigen. Dadurch öffnet sich die Tür. Den ersten Hund beseitigen. Dann in den Zwinger hinein gehen. Hier den nächsten Schalter betätigen und zwei weitere Hunde erschießen. Nun in den zweiten Käfig und dort mit dem Schalter die Tür zur Hütte öffnen. Die Hütte betreten. Dem Weg ins Büro folgen. Dort links einen weiteren Hund killen. Hinten durch kann man einen Torschlüssel finden. Zu dem Gang zurück laufen. Bevor man nach draußen läuft einen weiteren Typen beseitigen und die Uzi Ammo links einsammeln. Nachdem man den Zwinger verlassen hat nach links wenden. Durch den verschneiten Gang laufen und am anderen Ende den Typen killen. Über das Loch klettern. Man kommt zu einer Holzbrücke.

Goodies:
Die Leiter rechts nach unten klettern. Dort den Hund töten. Die Granaten einsammeln. Dann wieder nach oben klettern.

Über die Brücke laufen.

Das Tor

So kommt man zu den Tanks zurück. In den dunklen Gang links laufen. Dann dem verschneiten Gang folgen. Oben angekommen zum Gitter hochspringen und den ganzen Weg zur Hütte, wo man das Boot geparkt hat, zurück klettern. Zur Hütten Tür laufen und diese mit dem Brecheisen öffnen. Hinein treten. Draußen erscheint ein weiterer Typ. Diesen beseitigen. Dann den Schlüssel verwenden um draußen das Tor im Wasser zu öffnen. Nach draußen gehen und ins Boot klettern. Dann mit dem Boot durch das offene Tor fahren. Dem weg folgen, bis man zu einer roten Fahne kommt. Dort das Boot parken.

Secret 3:
Ins Wasser springen. An der rechten Wand kann man eine Öffnung finden. Dort kann man den Schlüssel zur Hütte einsammeln. Mit diesem schnell zurück ins Boot. Mit dem Boot wieder nach draußen fahren und zurück nach rechts um zu der Hütte vom Anfang des Levels zu gelangen. Dort an Land gehen und mit dem Schlüssel die Hütte öffnen. Den Hund, der herausgelaufen kommt beseitigen. Dann hinein gehen. Den Kristall, etwas Uzi Ammo und Fackeln einsammeln. Dann zum Boot zurückkehren und mit diesem wieder zu der roten Flagge fahren.

An Land klettern und den Typen beseitigen. Die Uzi Ammo einsammeln. Dann ins Boot zurückkehren und weiter dem Weg folgen. Am Ufer links kann man Gewehrpatronen finden. Das Boot ans Ende fahren und dort an Land gehen. Nach oben klettern und dann nach links. Dort ist eine weitere Hütte. Hinter dem Zaun lauert ein Typ. Ein weiterer kommt von links. Diesen erschießen. Dann dem Gang folgen, aus dem er kam. Den Hügel nach oben laufen. Den tiefen Schacht meiden. Stattdessen den Typen unten rechts töten. Dann nach unten rutschen. Zu der Hütte laufen und dahinter nach rechts. Dann erneut nach rechts.

Spielzeit etwa: 1 Stunde 30 Minuten
Waffen:
Secrets: 3

[nächstes Level]

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360