Mittwoch, 22. Mai 2019, 09:45 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Indien 3. Der Ganges

(Tomb Raider III - Adventures of Lara Croft - Walkthrough Version 1.0)

[vorheriges Level][nächstes Level]

Ganges Hinweise

Wichtig: Lara kann nicht im Ganges schwimmen!! Ins Wasser fallen bedeutet: Tod. Wenn auch nicht direkt. Sie wird zu einem Wasserfall getrieben, den sie nicht herunter kann. Daher wird man ertrinken, wenn einen die Piranhas noch nicht verspeist haben. Daher vor Sprüngen über den Fluss lieber speichern. Lara wird viel mit dem Quad-Bike unterwegs sein, man muss aber absteigen, um Gegenstände einzusammeln und Hebel zu aktivieren.

Am Ganges

Nach links laufen. Dort steht ein Quad-Bike.

Quad-Bike Steuerung:

Um vom Quad-Bike abzusteigen müsst ihr auf dem PC Ende und auf der PSX Kreis drücken (das ist die Standard Belegung für "Rolle" Wenn ihr die Steuerung umbelegt habt, ist das natürlich entsprechend anders.) Zusätzlich müsst ihr noch nach rechts oder links drücken um in die entsprechende Richtung abzusteigen. Beachtet, dass auf der Seite genug Platz zum Absteigen sein muss.

Goodies:
Rechts davon ist eine Nische in der Wand. Hineinklettern. MP5-Ammo und Fackeln einsammeln.

Mit dem Quad-Bike bis an den Rand der Schlucht fahren.

Secret 1:
Absteigen und nach rechts bis an die Kante gehen. Umdrehen und an die Kante hängen. Die Leiter nach links klettern. Am Ende auf die Plattform herunter.

Von dort mit Anlauf nach schräg rechts auf die nächste Plattform. Von der Kante links mit Anlauf und festhalten an die nächste Kante. Hochziehen. Nach links drehen und mit Anlauf weiter an die nächste Plattform. Nach rechts drehen und mit Anlauf noch weiter. Dieser Plattform folgen und auf der linken Seite noch eine Plattform weiter. Nach links über den Fluss springen. Umdrehen und zur letzten Plattform vor dem Eingang.

Den Raum betreten. Nach links gehen. Auf die schräge Plattform ziehen. Im Rutschen auf die nächste springen. Erneut springen, um noch eine Schräge weiter zu kommen. Noch mal springen und nach der Kante greifen. Hochziehen. Geradeaus auf das Podest. Dort das große Medipack einsammeln. Zurück auf die vorherige Plattform. Von dort nach rechts und die Gewehr-Munition einsammeln. (Hier findet man das Gewehr, wenn man es noch nicht hat.) Vorsichtig wieder nach unten und zurück nach draußen. Den ganzen Weg zurückspringen. Und die Leiter wieder hochklettern.

Auf das Quad-Bike steigen.

Quad-Bike Sprünge

Mit dem Quad-Bike leicht schräg über die Rampe rasen. (Siehe Bild!) Man sollte auf der anderen Flussseite landen. Dem Weg folgen. Vorsichtig an dem ersten Loch vorbei fahren.

Secret 2:
Dort absteigen und zum nächsten Loch gehen. An einer der Leitern nach unten klettern. Gewehr-Munition, Fackeln und großes Medipack einsammeln. Zurück nach oben klettern und wieder auf das Quad-Bike.

Mit dem Quad-Bike auf der linken Seite über das Loch heizen. Links dem Weg folgen. Die Rampe nach oben fahren. Über das erste Loch springen. Dort das Quad-Bike parken.

Der Hebel für die Tür

Zu Fuß die nächste Rampe hoch. Ganz oben nach links wenden und mit Anlauf an die Kante unter dem Durchgang springen. Hochziehen. In dem Gang die Kobra erledigen. Am Ende hochklettern. In den Gang kriechen. Am Ende noch mal hochklettern. Über das Loch springen. In der Kammer dahinter die nächste Kobra beseitigen. Links von der Kobra das kleine Medipack einsammeln. In das Loch fallen lassen. Die 2 Affen beseitigen. Den Schalter rechts vom Gitter betätigen. Durch das geöffnete Tor zurück nach draußen. (Wir befinden uns jetzt auf der anderen Seite der Rampe.) Zurück auf die andere Seite und auf das Quad-Bike aufsteigen. Die Handbremse anziehen (Sprint halten), Gas geben, dann die Handbremse lösen und über das Loch auf den zweiten Teil der Rampe springen. In den Gang fahren.

(Hier gibt es jetzt 2 Möglichkeiten für den weiteren Weg, eine davon beinhaltet alle Secrets.)


Alternative 1 mit allen Secrets

Den Kristall einsammeln. An der Gabelung nach links hoch fahren. Über das erste Loch springen. Vorsichtig rechts am zweiten Loch vorbei. Rechts in den Gang. Um das Loch in der Mitte herum.

Steinbrücke

Am Ende nach links heraus auf die Brücke.

Secret 3:
Auf der Brücke parken. Nach rechts drehen und nach rechts auf die Plattform am Rand springen. Die Desert Eagle Ammo einsammeln.

In den Spalt hineinkriechen. Die Harpunenpfeile, den Kristall und die Uzi Ammo einsammeln. Dann wieder nach draußen klettern.

Zurück auf die Brücke springen und wieder auf das Quad-Bike steigen.

Mit dem Quad-Bike über den nächsten Spalt heizen. An der Gabelung parken.

An der Gabelung nach rechts

Absteigen und nach rechts laufen.

Goodies:
Wenn man zu dem Baum kommt, um diesen nach rechts herum springen. Von dort mit Anlauf und festhalten an eine Plattform in der Felswand springen. Hochziehen. Die Uzi Ammo einsammeln. Dann die zwei auftauchenden Geier beseitigen. Mit Anlauf und festhalten zurück an die Plattform am Baum.

(Wenn man dem Weg noch etwas weiter folgt, vom Baum aus nach rechts in den Gang, kommt man an einen erhöhten Felsen am Fluss, von dem aus man sich die Gegend, vor allem das nächste Secret und wenn man nach oben schaut die nächste Sprungschanze genauer ansehen kann.) Zum Quad-Bike zurückkehren und wieder aufsteigen.

An der Gabelung nach links

Mit dem Quad-Bike dem linken Gang folgen. Die schmale Rampe an der hinteren Wand hochfahren. Erst nach rechts, dann nach links um die Ecke. Erneut nach links und dann wieder nach rechts. Nach einem weiteren Rechtsknick trifft man auf 2 aufeinander folgende Löcher in der Rampe. Das Quad-Bike auf die Rampe ausrichten. Die Handbremse anziehen. Gas geben. Die Handbremse lösen und mit Vollgas über die 2 Löcher springen.

Nach dem Sprung über die schmale Rampe

Auf der anderen Seite absteigen.

Goodies:
Nach links zum Rande der Schlucht gehen. Dort an die Leiter hängen. Nach links hangeln. Dann nach unten klettern. Dort nach rechts in die Felsnische klettern. Die Kobra erschießen. Dann die Desert Eagle Ammo einsammeln. Über die Leiter zurück nach oben klettern.

Den Kristall einsammeln. Zurück auf das Quad-Bike. Nach links fahren und mit Anlauf über das nächste Loch springen.

An der Schlucht mit den Geiern

Auf der anderen Seite absteigen. Auf der linken Seite nach unten rutschen.

Secret 4:
Aus dem Stand an die Plattform springen. Hochziehen. Die zwei Geier beseitigen. Nach rechts in die Felsnische springen. Von dort mit Anlauf und Festhalten an die Plattform an der gegenüberliegenden Wand. Hochziehen. Die Plattform nach rechts entlang laufen. Kurz vor Ende nach rechts drehen und mit Anlauf auf die schräge Rampe gegenüber springen. Lara muss vorwärts rutschen. Im Rutschen abspringen und nach der Kante greifen. Hochziehen. In die Nische kriechen. Die Desert Eagle Ammo und das kleine Medipack einsammeln. Wieder nach draußen kriechen. Nach rechts drehen. Man muss jetzt mit Anlauf auf die schräge Rampe an der hinteren Wand springen. Von dort im Rutschen abspringen, um wieder auf der länglichen Plattform zu landen. Von dort nach links zurück zwischen die Felsen. Weiter auf die Plattform an der rechten Wand.

Nach unten klettern. In den grünen Gang laufen. Die 2 Affen beseitigen und den Kristall einsammeln.

Am Wasserfall

Nach links in den Gang laufen, der zu den Felsblöcken vor dem Wasserfall führt. Die Felsen entlang klettern. Am Ende mit Anlauf auf die nächste Plattform links springen. Hier die 3 Geier beseitigen.

Goodies:
Weiter auf die kleine Plattform an der hinteren Wand. Rückwärts auf die niedrigere Plattform herunter lassen. Hier die MP5-Ammo und die Harpunenpfeile einsammeln.

Secret 5:
Mit Anlauf an den Spalt an der linken Wand springen. Nach rechts hangeln. Am Ende in den Spalt hochziehen und in die Kammer kriechen. Die Harpunenpfeile, die Gewehr-Ammo und den Kristall einsammeln. Dann wieder nach draußen kriechen.

Ins Wasser hinunter springen. Zum Wasserfall schwimmen. Auf den rechten Block ziehen. Geradeaus hochklettern. Nach links drehen und auf den Block klettern. Rechts in den Gang laufen. Nach unten springen und dem Gang folgen.

Spielzeit etwa: 35 Minuten
Secrets: 5/5
Waffen:

[vorheriges Level][nächstes Level]



Alternative 2 ohne eines der Secrets

An der Gabelung den rechten Gang nehmen. Den Kristall einsammeln. Den Berg runter heizen. Dann mit Schwung über den Fluss auf die andere Seite springen. Dort direkt parken und absteigen. Den Affen erschießen und das kleine Medipack einsammeln. (Der Affe wird versuchen es zu stehlen.)

Artefakt 1

In den Gang hinunter. Am Ende nach links hoch. Hier vor der Kante das Quad-Bike parken. Absteigen und zu Fuß nach ganz oben laufen. Dort 2 Affen erschießen.

Goodies:
Nach links in die Nische klettern. In der Kammer dahinter die Fackeln und die Uzi-Ammo einsammeln. Aus der Kammer herausklettern.

Wieder nach unten laufen, aber bevor man die Kante herunterrutscht nach rechts in die gut getarnte Felsnische klettern. Dieser nach links folgen. Hinter dem Laubvorhang die Kobra erschießen. Dann nach rechts in den Spalt kriechen und den verzierten Schlüssel zum Tor einsammeln. Wieder zurückkriechen. Zum Quad-Bike zurückkehren. Dort einen weiteren Affen erschießen.

Artefakt Halterungen

Nach der ersten Kante ist rechts eine Nische. Hineinklettern und auf der anderen Seite wieder nach unten klettern. In der Kammer links den Affen erschießen. Dann das kleine Medipack in der Fensternische einsammeln. Geradeaus einen Affen erschießen. Links in der Nische liegen Gewehr Patronen. Sobald man diese eingesammelt hat kommt ein weiterer Affe angelaufen. Auch diesen beseitigen. Nach links dem Gang folgen. (Im Vorbeigehen kann man auf den Fensterbänken rechts und links 2 Artefakt Halterungen sehen. Wenn man möchte kann man das erste auch schon einsetzen.) Kurz vor Ende ist ein Loch in der Decke.

Innenhof/Schlammloch und Bäume

Nach draußen klettern und einen Affen erschießen. Nach links in den Hof laufen. (Nicht in das Schlammloch auf der rechten Seite fallen.) An der hinteren Wand die Stufen hoch. Auf dem Balkon links den Kristall einsammeln. Zu dem Baum nahe des Eingangs zurückkehren. Neben dem Loch, am Baum ist eine erhöhte Wurzel, hier mit Blick auf den Innenhof draufstellen. Mit einem Seitwärtssalto auf die höhere Schräge neben dem Loch springen. Abspringen und nach der Kante greifen. Nach oben ziehen.

Artefakt 2

Von der Plattform mit Anlauf auf den Ast springen. Von dem Ast in das Fenster. Von dort weiter auf den nächsten Ast. Auf dem Ast links den Affen beseitigen. Dann auf den Ast springen. Über die Mauer in die Kammer laufen. Links in der nächsten Kammer die 2 Affen erschießen. Den verzierten Schlüssel zum Tor auf dem Podest einsammeln. Rechts davon liegen ein paar Raketen.

Schalter für zweites Tor

Wieder in die erste Kammer laufen. In das Loch schauen. Dort wo keine Fackel ist herunterlassen. Unten den Affen erschießen. An der Fackel vorbei. (Notfalls kriechen.) Einen weiteren Affen erschießen. Der Kammer nach links folgen. Dort in der Nische links den Schalter betätigen. (Dadurch öffnet sich das große Tor nach dem Schlammloch.) Den nächsten Affen beseitigen. Durch die Tür nach draußen treten. Hier 3 weitere Affen beseitigen.

Rückweg

Hinter dem Baum auf die Blöcke klettern und von dort zurück auf den Baum. Zurück durch das Fenster und wieder nach unten. Zurück in das Loch fallen lassen. Dem Gang folgen. Direkt rechts und links in den Nischen die 2 Artefakte benutzen. (Dadurch öffnet sich das erste große Tor.) Dann wieder nach draußen zum Quad-Bike klettern.

Weg durch die Tore

Mit dem Quad-Bike nach oben fahren und rechts in den Gang. Durch das offene Tor. Der Rampe folgen, dabei nicht nach rechts in das Schlammloch fallen. Mit Anlauf über die Rampe rasen und durch das offene Tor.

Goodies:
Hier anhalten und absteigen. Ganz rechts oder ganz links an die große Nische stellen. Hochspringen und nach der Kante greifen. Hochziehen. Die Gewehr-Munition einsammeln. Wieder nach unten und zurück auf das Quad-Bike.

Mit diesem um den Baum herum in den Gang fahren. Nach rechts in den grünen Gang und erneut rechts an den Fluss raus.

Weg über den Fluss

Die zwei Affen einfach überfahren.

Goodies:
Absteigen. Nach rechts zu dem Baum laufen. Mit Anlauf auf die Wurzel im Wasser springen. Von dort vorsichtig weiter nach rechts auf die kleine Wurzel. So positionieren, dass Lara Anlauf nehmen kann. (Leicht nach rechts gerichtet.) Loslaufen, abspringen, in der Luft nach links steuern und nach der Kante greifen. Hochziehen. Die Harpunen-Pfeile und die Uzi-Munition einsammeln. Wieder zurück an die kleine Wurzel springen. Von dort zurück auf die Große und weiter an Land.

Jetzt mit dem Quad-Bike über den Fluss springen. Dort den Kristall einsammeln. Die zwei Affen überfahren.

Secret 4:
In der hinteren Kammer auf der rechten Seite an der Felswand nach oben klettern. Umdrehen. Aus dem Stand an die Plattform springen. Hochziehen. Die zwei Geier beseitigen. Nach rechts in die Felsnische springen. Von dort mit Anlauf und Festhalten an die Plattform an der gegenüberliegenden Wand. Hochziehen. Die Plattform nach rechts entlang laufen. Kurz vor Ende nach rechts drehen und mit Anlauf auf die schräge Rampe gegenüber springen. Lara muss vorwärts rutschen. Im Rutschen abspringen und nach der Kante greifen. Hochziehen. In die Nische kriechen. Die Desert Eagle Ammo und das kleine Medipack einsammeln. Wieder nach draußen kriechen. Nach rechts drehen. Man muss jetzt mit Anlauf auf die schräge Rampe an der hinteren Wand springen. Von dort im Rutschen abspringen, um wieder auf der länglichen Plattform zu landen. Von dort nach links zurück zwischen die Felsen. Weiter auf die Plattform an der rechten Wand.

Zurück in den Gang.

Am Wasserfall

Nach links in den Gang laufen, der zu den Felsblöcken vor dem Wasserfall führt. Die Felsen entlang klettern. Am Ende mit Anlauf auf die nächste Plattform links springen. Hier die 3 Geier beseitigen.

Goodies:
Weiter auf die kleine Plattform an der hinteren Wand. Rückwärts auf die niedrigere Plattform herunter lassen. Hier die MP5-Ammo und die Harpunenpfeile einsammeln.

Secret 5:
Mit Anlauf an den Spalt an der linken Wand springen. Nach rechts hangeln. Am Ende in den Spalt hochziehen und in die Kammer kriechen. Die Harpunenpfeile, die Gewehr-Ammo und den Kristall einsammeln. Dann wieder nach draußen kriechen.

Ins Wasser hinunter springen. Zum Wasserfall schwimmen. Auf den rechten Block ziehen. Geradeaus hochklettern. Nach links drehen und auf den Block klettern. Rechts in den Gang laufen. Nach unten springen und dem Gang folgen.

Spielzeit etwa: 50 Minuten
Secrets 4/5

[vorheriges Level][nächstes Level]

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360