Mittwoch, 22. Mai 2019, 09:43 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Expert's Challenge: Kai an der Themse

Diese Datei beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Cornerbug und wie man mit dessen Hilfe schneller ans Ziel kommt. Aber auch andere Bugs sind aufgeführt.

  • London 1 - schnelles Ende (Hausdach)

    In London ist eine völlig überflüssige Schräge in einer der Häuserwände, ich vermute, dass sie evtl. vom debuggen übrig geblieben ist. Mit Hilfe dieser Schräge kann man das Level vorzeitig verlassen.

    So geht's:
    Man muss an die Stelle von wo man den Maler Aufzug erreichen kann.
    (Vom Start kommt man am schnellsten dorthin, wenn man zum Ende der Plattform geht, mit Blick auf die Kathedrale - sich dann nach links wendet und mit Anlauf leicht nach rechts zu dem Dach springt. Dort ist eine Plattform, auf der Lara zum stehen kommt. Dann zu dem Gehweg hochklettern und dem rechten Weg folgen.)
    Dort wo links der Aufzug und geradeaus die Gegend mit dem Schalter ist, ist rechts in der Wand eine niedrigere Schräge. Wenn man sich dort hochzieht, möglichst weit links, und dann abspringt und nach links steuert, landet man auf dem Dach. Von dort kann man über das niedrigere Dach Richtung Glockenturm laufen und mit einem Sprung an die richtige Stelle das Level verlassen/oder den Glockenturm begutachten.
  • London 2 - schnelles Ende (Kran)

    Unvorsichtigerweise haben die Designer um den Kran herum zu viele Blöcke stehen lassen. Mit Hilfe von einem dieser kann man die Plattform, die man erst am Ende erreichen soll schon vorzeitig und mit wenig Energie-Verlust erreichen.

    So geht's:
    London Von der Startposition muss man über das schräge Dach rechts gelangen. Dazu kann man von der Brücke mit Anlauf einfach hinüber springen. (Oder man geht zum letzten Block am anderen Ende, springt rückwärts auf die Schräge, dann springt man erneut um auf der schwebenden Plattform zu landen. Dann umdrehen und zur Schräge springen, dabei in der Luft nach rechts steuern, um rückwärts zu rutschen.) Dann muss man auf den Block in der linken Ecke klettern. Von dort geht es weiter auf den breiten Block rechts unten. Umdrehen und auf die einzelne Plattform springen. Auf der anderen Seite kann man sich einfach nach unten fallen lassen, um so zur niedrigsten Plattform zu gelangen. Wenn man sich jetzt zum Kran wendet, kann man dort unten das quadratische Gitter sehen, das man eigentlich erst am Ende des Levels erreichen sollte. Aus dem Stand kann man dorthin gelangen. Und dann kommt man über das Dach mit dem Stacheldraht zur Kathedrale und kann dort links das Level verlassen.
  • London 3 - Lüftungsraum umgehen

    Eine der ersten Aufgaben ist es den Schlüssel zum Belüftungsraum zu suchen. Aber diesen Teil kann man auch überspringen. Im Lüftungsraum findet man einen Schalter, der ein Feuer in einem Gang, durch den man muss, ausschaltet. Man kann aber auch trotz Feuer relativ unbeschadet durch diesen Gang kommen.

    So geht's:
    London Begebt euch zur anderen Seite des Daches. Ihr könnt die Abkürzung wie oben beschrieben verwenden, oder dem normalen Walkthrough folgen. Dort findet ihr einen Gang rechts, der zu einem Gebiet mit einem Lift führt. Folgt dem Gang nach links stattdessen. So kommt ihr zu einer Öffnung, in der unten ein Feuer brennt. Hängt euch von der Kante. Hangelt euch so weit wie möglich nach rechts. Lasst los und macht schnell einen Seitwärtssalto aus dem Bereich des Feuers. Es kann sein, dass Lara etwas Energie verliert, aber ansonsten geht es, ohne Feuer zu fangen.

  • London 4 - Schalter Abdeckungen

    Als ob das Level Kai an der Themse nicht verbuggt genug wäre, kann man hier außerdem die Abdeckungen der Schalter umgehen. Dieses nenne ich den Switch Cover Bug oder kurz Coverbug. (switch cover=Schalter Abdeckung) Hier gibt es aber bei verschiedenen Abdeckungen auch verschiedene Methoden:

    So geht's:
    Auf den Dächern nahe des Lifts wird folgendes funktionieren:

    1. Hangelt euch an der Kante darüber entlang zu einer Stelle über dem Cover.
    2. Lasst los und lasst euch durch das Cover fallen, um darin zu landen.
    3. Wenn ihr jetzt Aktion drückt könnt ihr den Schalter betätigen.


    Unten bei den Wasserkammern findete ihr zwei Abdeckungen, wo der Hangeltrick nicht funktionieren wird. Allerdings gibt es einen Trick, wie man zumindest das Cover mit dem roten Warnlicht umgehen kann.

    1. Stellt Euch vor dem Cover auf.
    2. Macht eine Rolle um in die Abdeckung hinein zu gelangen.
    3. Dreht euch vorsichtig um - ohne dabei aus der Abdeckung rauszugehen - bis ihr den Schalter vor euch habt.
    4. Nun müsst ihr nur noch Aktion drücken.



Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360