Dienstag, 23. Juli 2019, 03:41 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

40. Der Tempel des Horus

(Tomb Raider IV - Last Revelation Walkthrough Version 1.0)

[vorheriges Level]

Erste Waage

Lauft den Gang nach oben. Ihr kommt in eine Kammer mit zwei kleinen Wasserbecken, einer Waage und einem Käfig mit einem Ahmet auf der linken Seite. Lauft also erstmal nach rechts. Lara schaut zu der Wand über dem linken Pool. Dort sind 2 Wellenlinien. Diese sollen euch ein Hinweis sein. Sammelt die große Feldflasche ein. Diese hat ein Fassungsvermögen von 5 Liter. Die kleine, die ihr schon habt, hat ein Fassungsvermögen von 3 Liter. Stellt euch in das Wasserbecken und füllt dort die große Feldflasche auf. Leert die kleine Feldflasche aus, wenn nötig und kombiniert dann im Inventar die große mit der kleinen Flasche. Dadurch bleiben 2 Liter in der großen Flasche übrig. Geht nun zum linken Teil der Waage und stellt euch genau davor auf. Füllt die zwei Liter aus der großen Flasche hinein. Wenn ihr einen Fehler macht, wird der Ahmet frei gelassen und greift euch an. Nachdem ihr ihn beseitigt habt, könnt ihr es weiter versuchen.

Weg nach unten

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, öffnet sich eine Falltür im Boden. Lasst euch hindurch, nach unten fallen und folgt dort dem Gang. Man kommt zu einem Loch mit einer Stange. Hier müsst ihr ein paar Fledermäuse beseitigen. Springt dann an die Stange und rutsche nach unten, aber passt dabei auf die Stacheln auf. Unten müsst ihr weitere Fledermäuse beseitigen. Lauft dann hinaus in die Kammer.

Zweite Waage

Man kommt in eine weitere Kammer mit einer Waage. Diese Mal sind 4 Wellenlinien an der Wand, ihr benötigt also vier Liter.

1. Alternative
Leert die kleine Feldflasche. Ihr könnt das nur außerhalb des Pools tun. Füllt die große Feldflasche mit den 5 Litern. Nun kombiniert ihr die große mit der Kleinen, um am Ende 2 Liter in der großen Feldflasche zu erhalten und eine volle kleine Feldflasche. Nun müsst ihr die kleine Feldflasche erneut ausleeren. Füllt dann die 2 Liter aus der großen in die Kleine um. Nun sind in der kleinen 2 Liter und die große ist leer. Füllt dann die große Feldflasche im Pool. 5 Liter in der großen, immer noch 2 Liter in der kleinen. Kombiniert nun dir große Feldflasche wieder mit der kleinen. Wenn die kleine voll ist, sind noch 4 Liter in der großen Feldflasche übrig.

2. Alternative
Füllt die kleine Feldflasche mit Wasser und leert die große aus. Kombiniert dann die kleine Feldflasche mit der großen. Die kleine ist dann leer und in der großen sind 3 Liter. Füllt die kleine Feldflasche erneut und kombiniert sie wieder mit der großen. Wenn die große voll ist, ist noch ein Liter in der kleinen übrig. Leert die große Feldflasche erneut. Kombiniert dann wieder die kleine mit der großen. So habt ihr in der großen Feldflasche einen Liter. Füllt die kleine Feldflasche wieder auf, mit 3 Litern. Kombiniert sie erneut mit der großen und ihr habt 4 Liter in der großen.

Füllt die vier Liter in die Waage. Auch hier erscheint ein Ahmet, wenn ihr einen Fehler gemacht habt.

Weiter nach Unten

Lasst euch durch die geöffnete Falltür fallen und folgt dem Gang. Erschießt ein paar Fledermäuse in der nächsten Kammer. Springt dann an die Stange und rutscht hinunter, während ihr dabei auf die Stacheln achtet. Ganz unten müsst ihr weitere Fledermäuse beseitigen. Lauft in die dritte Kammer mit Waage hinaus.

Dritte Waage

Diesmal ist nur eine Welle an der Wand. Also benötigt ihr einen Liter. Das ist einfach. Leert die große Feldflasche aus. Füllt die kleine Feldflasche mit Wasser und kombiniert sie dann mit der großen. Füllt die kleine erneut und kombiniert sie erneut mit der großen. Dann habt ihr fünf Liter in der großen Flasche und einen in der kleinen. Benutzt diesen Liter an der Waage. Auch hier erscheint ein Ahmet, wenn ihr einen Fehler macht.

Die Rüstung

Lasst euch durch die Falltür fallen und folgt dem Gang. Klettert in den Schacht hinab. (Ihr wollt nicht an der ersten Kammer hinaus klettern. Dies ist der Ausgang.) Klettert soweit wie möglich hinab. Klettert dann nach rechts hinüber und lasst euch dort auf die Plattform fallen. Dreht euch von dem blauen Licht, das aus dem Schacht kommt weg und springt mit Anlauf ins Wasser hinunter. Schwimmt zur Plattform in der Mitte. Klettert hinaus und nähert euch der Statue. Diese ist von vier Sockeln umgeben. Platziert dort die heiligen Skulpturen aus dem Tempel im Tal. Nähert euch nun der Statue von vorne. (Film: Lara wird die Rüstung anbringen und das Amulett einsetzen. Die Statue wird lebendig. Das Amulett fällt ins Wasser)

Showdown

Nach der Cut-Scene müsst ihr handeln. Seth wird euch angreifen.

Bug Warnung:
Ich habe hier auf dem PC einen weiteren Programmfehler gehabt. Nachdem Seth lebendig wurde, hatte ich das Amulett immer noch im Inventar. Das ist in der PlayStation Version nicht passiert. Es lag aber trotzdem auch im Wasser. Ich konnte also trotzdem weiter spielen.

Springt auf der rechten Seite, Blick zu Seth, ins Wasser. Hier findet ihr das Amulett auf dem Boden.

Süd Kammer

Taucht zur gegenüberliegenden Seite. Diese ist im Süden. Dort ist rechts vom geöffneten Gitter eine Plattform unten am Wasser. Klettert hinaus und springt die Rampe hoch. Lauft in die Kammer oben. Betätigt den Hebel, um die Tür zur Nordkammer zu öffnen. Sammelt dann die Uzi Ammo ein und verlasst die Kammer wieder.

Nord Kammer

Springt zurück ins Wasser und taucht zur gegenüberliegenden Seite zurück. Wieder ist rechts von der Tür eine Plattform wo ihr aus dem Wasser klettern könnt. Lauft hinauf in die Kammer und betätigt hier den Hebel. Sammelt das kleine Medipack ein und kehrt dann nach draußen zurück.

Nach oben klettern

Taucht dann wieder zur südwestlichen Plattform und klettert hinaus. Lauft nach links hoch. Springt am Ende mit Anlauf zum nächsten Ufer hinunter. Lauft bis ans linke Ende. Springt dort mit Anlauf weiter zur nächsten Plattform. Greift nach der Kante und zieht euch hoch. Nehmt wieder Anlauf und springt zum nächsten Block weiter. Greift wieder nach der Kante und zieht euch hoch. Springt die kleine Rampe hoch. Lauft nach links zu dem Block, auf den ihr mit Leichtigkeit hinauf klettern könnt. Wendet euch hier nach rechts, der Rampe zu. Stellt euch direkt davor. Springt aus dem Stand nach vorne hoch und ihr landet genau oben. (Siehe Bilderserie unten!) Oben findet ihr links ein kleines Medipack. Begebt euch dann auf den Vorsprung rechts, also nach Süden. Springt mit Anlauf leicht nach rechts und greift nach dem Felsvorsprung dort drüben. Zieht euch hoch. Geht zur nächsten Kante. Springt hoch und haltet euch an der Decke fest. Klettert vorwärts und dann nach links. Dort seid ihr bald vor Seths Attacken sicher. Lasst am Ende los. Hier kann Seth euch wieder treffen. Folgt der Plattform ans Ende. In der Ecke seht ihr einen Kriechspalt. Springt mit Anlauf dort hin und haltet euch fest. Kriecht hinein. Folgt dem Gang. Am Ende müsst ihr euch rückwärts hinaus lassen. Lauft die nächste Rampe hinauf. Springt am Ende wieder mit Anlauf weiter. Greift nach der Kante und zieht euch hoch. Geht nach rechts. Wendet euch nach links, Richtung Norden. Springt mit Anlauf ab und greift nach der Wand. Klettert nach rechts und hinauf. Wendet euch oben nach links und klettert die nächste Wand hoch. Klettert etwas nach links und den Schacht hoch. (Film: Lara springt aus dem Schacht in den Raum und schließt die Falltür hinter sich. Sie versiegelt den Ausgang mit dem Amulett.)

Flucht

Dreht euch um und lauft die Treppe hinauf. Dort trefft ihr wieder auf drei springende Pfeiler. Wie zuvor auch schon, müsst ihr euch seitwärts davor aufstellen, möglichst nahe und möglichst am Rand. Springt mit einem Seitwärtssalto hindurch, wenn der Pfeiler weg springt. Begebt euch so an allen drei Pfeilern vorbei. Lauft dann weiter hoch. Der Boden bebt unter euch. Geht vorsichtig weiter und schaut zur Decke hoch. Die Steinbrocken mit den Totenköpfen kommen herunter gefallen. Meidet diese Stellen. Begebt euch zu dem Graben. Rutscht hinab. Springt ab, bevor ihr in die Tiefe fallt. Greift nach der Kante gegenüber und zieht euch hoch. (Ich empfehle euch das auf der rechten Seite zu machen, da links ein Block von der Decke fällt.) Lauft auf der linken Seite weiter nach oben. Rechts ist wieder ein herabfallender Block. Rutscht die nächste Schräge hinab. Springt und greift nach der Kante. Hangelt euch zu dem Durchgang und zieht euch hoch. Wählt nun den rechten Gang, da links zwei Blocks herunterfallen. Rutscht die nächste Rampe hinab. Springt und greift nach der Kante. Zieht euch hoch und lauft in den Gang, um weitere fallende Blöcke zu meiden, und das Spiel zu beenden.

Spielzeit in etwa: 17 Stunden

[vorheriges Level]

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360