Mittwoch, 13. November 2019, 00:13 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

33. Der Tempel im Tal

(Tomb Raider IV - Last Revelation Walkthrough Version 1.0)

[vorheriges Level][nächstes Level]

2 Stiere, 2 Käfige

Lauft den Hang nach unten. Dort öffnet sich eine Tür. Dahinter findet ihr eine Kammer mit 3 Schaltern an der Wand. I Q A im Bild. Davor sind zwei versteinerte Stiere. Auf beiden Seiten davor sind Käfige mit einem Hebel. Bull Cage im Bild. Lauft zu den Stieren, um diese zu Leben zu erwecken. Nun müsst ihr diese dazu bringen euch zu den Käfigen zu folgen. Jeden auf eine Seite. Stellt euch vor dem Eingang zum Käfig auf, um sie anzulocken; Gesicht in den Käfig. Springt dann mit einem Seitwärtssalto aus dem Weg, wenn der Stier mit gesenkten Hörnern angelaufen kommt. Ihr müsst euch so aufstellen, dass ihr mit diesem Seitwärts-Sprung genau zu dem Hebel gelangt. Betätigt den Hebel, um das Tor zu schließen und den Stier, wenn er hinein gelaufen ist, einzusperren. Den Hebel zum rechten Käfig findet ihr auf der rechten Seite, den zum linken Käfig auf der linken. Mit etwas Glück kann man sogar beide Stiere auf einmal einsperren. Dadurch, dass ihr die Stiere eingesperrt habt, wird das weitere Vorgehen erleichtert.

Erste Kombination

Lauft nun zu den 3 Schaltern, aber wendet euch dann in den Gang nach links. Lara schaut zu einem Skelett, das einen Papierfetzen neben sich liegen hat. Sammelt diesen ein. Sammelt dann auch die Fackeln ein. Kehrt dann zu den Schaltern zurück. Schaut euch die Schalter, sowie den Papierfetzen genau an. Wir haben zwei Federn (?) die nach rechts ausgerichtet sind = I. Dann haben wir ein Dreieck = Q und einen Vogel = A. Drückt als erstes die Kombination AIQ. (alphabetisch) Eine Tür öffnet sich. Falls ihr jetzt oder später einen Fehler macht, müsst ihr die Schalter zurücksetzen. Wie das geht erfahrt ihr im nächsten Abschnitt.

Reset

Wenn ihr einen Fehler macht, bei der Eingabe einer Kombination, müsst ihr die Schalter zurücksetzen. Wenn das nicht passiert, ist dieser Abschnitt für euch uninteressant und ihr könnt zum nächsten. Die linke Tür im linken Teil wird sich öffnen. Unten rechts in der Grafik oben. Lauft zu dieser Tür und tretet hindurch. Das Tor schließt sich hinter euch. Erschießt die Fledermäuse hier. Auf der linken Seite kann man über den Graben springen. Betretet den Gang. Wendet euch dort nach rechts oder links, die Fallen sind in beiden Gängen gleich. Aus den Öffnungen fallen kleine Kugeln mit Klingen. In der Mitte dazwischen ist ein Schnappmesser auf dem Boden. Im nächsten Gang könnt ihr einen von drei Wegen wählen. Der Gang in der Mitte hat zwei Schnappmesser auf dem Boden und die beiden äußeren haben je ein Stargate. Zusätzlich ist in allen drei Gängen eine Klinge, die auf Hüft-Höhe entlang fährt. Kriecht hindurch, um dieser Falle zu entgehen. Denkt dran: ihr kommt durch die Stargates, indem ihr euch dicht davor hinstellt und eine Rolle hindurch macht. Tretet in den letzten Gang und rollt durch das Stargate dort. Betätigt den Hebel am Ende und kehrt dann zurück zum Eingang und lauft draußen wieder zu den Schaltern.

Die anderen Kombinationen

Wenn ihr beim ersten Mal die richtige Kombination angegeben habt (AIQ), dann öffnet sich die mittlere Tür im westlichen Teil. Lauft also nach rechts und durch die geöffnete Tür. Hier könnt ihr rechts mit Anlauf über den Graben gelangen. Erschießt die Fledermäuse. Rechts ist der nächste Abgrund. Tretet links an den Rand und springt mit Anlauf auf die andere Seite. Erschießt dort weitere Fledermäuse. Hier findet ihr jetzt 4 Schächte, die nach oben führen, jeder ist in einer anderen Farbe. Wenn ihr dort hoch schaut, könnt ihr 4 verschiedene Kombinationen erspähen. Benutzt das Fernglas und zoomt heran, mit der Aktionstaste könnt ihr außerdem Licht machen.

Rot (erste auf der linken Seite): Vogel(A), Dreieck(Q), Federn(I)
Grün (zweite auf der linken Seite): Dreieck(Q), Federn(I), Vogel(A)
Blau (erste auf der rechten Seite): Federn(I), Dreieck(Q), Vogel(A)
Lila (zweite auf der rechten Seite): Dreieck(Q), Vogel(A), Federn(I)

Dreht wieder um. Rechts könnt ihr zur anderen Seite des Abgrunds zurück springen. Am zweiten Abgrund müsst ihr links zurück springen. Kehrt zu den Schaltern zurück.
(Nun müsst ihr wählen, welche Kombination ihr als nächstes benutzen möchtet. Ihr müsst alle vier Aufgaben erfüllen. Jede Kombination führt euch in eine Gegend, wo ihr einen Stein bekommt - Stein des Maat, Stein des Khepri, Stein des Re und Stein von Atum. Mit diesen müsst ihr euch erneut in diese erste Kammer begeben.)

Rot: Stein des Maat

Drückt diesmal: Vogel, Dreieck, dann Federn Dadurch öffnet sich die rechte Tür im westlichen Teil. Betretet die Höhle dahinter. Das Tor schließt sich hinter euch. Erschießt die zwei Feldermäuse. Lauft dann zu der kleinen Rampe an der rechten Seite des Abgrunds. Springt aus dem Stand nach vorne. Springt dann mit Anlauf auf die Plattform an der hinteren Wand. Springt dann zur nächsten Ebene nach rechts hoch. Erschießt zwei weitere Feldermäuse. Kriecht in den Gang links. Kriecht dort erneut nach links. (Wenn ihr dem anderen Gang nach oben folgt, kommt ihr an eine Falle.) Kriecht voraus. (Rechts ist eine weitere Falle.) Wendet euch in den nächsten Gang links. Sammelt hier den Stein des Maat ein. Kriecht zurück nach draußen. Kriecht nun in den Spalt rechts. Vorsicht, die Plattform am Ende ist eine weitere Falle. Wendet euch nach links bevor ihr dort hin kommt. Kriecht den nächsten Pfad nach rechts hoch. (Der andere führt nur zu einer weiteren Falle.) Am Ende wendet ihr euch wieder nach links. (Hier ist rechts die nächste Falle.) Folgt dem Pfad zum Ende. Steht auf und betätigt den Hebel am Ende. Dadurch öffnet sie das Tor am Anfang des Abschnitts. Kriecht wieder hinaus.

Secret 64:
Kriecht in den mittleren Gang. Wendet euch dann nach rechts. Links ist eine Falle. Lasst euch am Ende durch den brüchigen Boden fallen. Sammelt den Granatwerfer ein. Klettert zurück nach oben und kriecht aus dem Gang hinaus.

Kehrt zum Abgrund zurück. Rutscht wieder auf die Plattform rechts. Springt mit Anlauf zurück auf die Plattform, wo ihr her kamt und verlasst die Kammer wieder. Kehrt zu den Schaltern zurück.

Grün: Stein des Khepri

Drückt nun Dreieck, Federn, Vogel. Die linke Tür im westlichen Teil öffnet sich. Tretet hindurch. Die Tür schließt sich hinter euch und ihr werden von Fledermäusen attackiert. Auf der linken Seite könnt ihr mit Anlauf über den Abgrund springen. Erschießt die vier Krokodile unten am Wasser. An beiden Wänden, rechts und links sind zwei Öffnungen, in die man greifen kann, um die Falltür in der Mitte des Wasserbeckens zu öffnen. Lasst euch in die geöffnete Kammer fallen und sammelt den Stein des Khepri ein. Klettert wieder hinaus und betätigt den Hebel an der hinteren Wand, um das Tor wieder zu öffnen. Kehrt zum Abgrund zurück. Auf dem Weg dorthin begegnen euch weitere Fledermäuse. Auch wenn es nicht so aussieht, könnt ihr auf der rechten Seite mit Anlauf zurück springen und nach der Kante greifen. Zieht euch hoch, um in Sicherheit zu gelangen. Verlasst die Kammer und kehrt zu den Schaltern zurück.

Blau: Stein des Re

Drückt jetzt folgende Kombination: Federn, Dreieck, Vogel. Die mittlere Tür im östlichen Abschnitt öffnet sich. Tretet hindurch. Auch hier schließt sich das Tor hinter euch. Erschießt die Feldermäuse. Ihr könnt auf beiden Seiten über den Abgrund springen. In der Kammer findet ihr 9 Öffnungen, in die ihr greifen könnt, aber in den meisten verstecken sich nur fiese Käfer. Greift in die dritte Öffnung links, das Symbol zeigt eine Schlange, die nach rechts ausgerichtet ist. Dadurch öffnet sich das Tor wieder. Greift dann in die Öffnung an der hinteren Wand rechts, das Symbol zeigt eine Schlange, die nach links ausgerichtet ist. Hier bekommt ihr den Stein des Re. Mit diesem im Gepäck springt ihr zurück über den Abgrund und kehrt erneut zu den Schaltern zurück.

Lila: Stein von Atum

Gebt nun die letzte Kombination ein: Dreieck, Vogel, Federn. Die rechte Tür im östlichen Abschnitt öffnet sich. Tretet in die Kammer. Auch hier schließt sich das Tor hinter euch. Springt auf die niedrigere Plattform rechts. (Rutscht nicht nach unten, oder ihr fallt unter Umständen in die Tiefe.) Hängt euch von der Kante und hangelt euch nach links. Hangelt euch um die Ecke und klettert dort auf die Plattform hoch. Springt den Hang hinauf, um zu einem Wasserloch zu gelangen.










Springt ins Wasser und taucht nach unten. Dort findet ihr drei Gänge, einen rechts, einen links und einen voraus. Taucht in den Gang voraus. An der nächsten Biegung geht es nach rechts. Taucht dann in den tiefen Schacht hinab. Taucht als nächstes in den linken der zwei Gänge. Folgt diesem und taucht am Ende noch tiefer. Wenn ihr dem Gang folgt, kommt ihr zu einem Vogel. Hier müsst ihr gerade nach oben tauchen, um das erste Luftloch zu finden. Klettert hinaus. Betätigt den Hebel, den ihr dort findet.
Taucht zurück in den Gang und folgt dem Pfad wieder nach oben. An der nächsten Abzweigung müsst ihr dem Gang voraus folgen. Als nächstes müsst ihr nach links. Folgt diesem Gang zum Ende. Taucht gerade nach oben auf, wo ihr das zweite Luftloch findet. (Am unteren Ende des Schachtes ist ein Hand Symbol.) Klettert aus dem Wasser und betätigt den Hebel.
Springt zurück ins Wasser. Taucht nach ganz unten. Folgt dort dem Tunnel nach links. Links ist ein Schlangen Symbol, also das Zeichen für das nächste Luftloch. Taucht gerade nach oben und klettert aus dem Wasser. Betätigt den Hebel.
Springt wieder ins Wasser. Taucht den anderen Gang hinab. Wendet euch nach links. Taucht dann in dem Schacht in der Ecke hoch. Folgt dem Gang. Wendet euch nach links. Am Ende geht es dann nach rechts weiter. (Wenn die Luft knapp wird, taucht den Schacht am Ende hoch, um Luft zu holen. Ihr seid am Eingang. In dem Fall taucht zurück nach unten und folgt dem linken Gang.) Taucht den Schacht nach oben und wendet euch nach rechts. Dort findet ihr das Feder Symbol. Taucht nach oben und klettert aus dem Wasser. Betätigt den Hebel an der Wand.
Springt zurück ins Wasser und schwimmt zu der Plattform voraus. Hier ist ein kleines Medipack zum Einsammeln. Taucht dann den Schacht nach unten. Folgt dem Gang und taucht nach links. (Und wieder könnt ihr wenn die Luft knapp wird am Eingang Luft holen.) Taucht in den Schacht hoch und folgt dem Tunnel. Ihr kommt zu einer Schlange mit gehobenem Kopf. Taucht nach oben und klettert aus dem Wasser. Hier könnt ihr den Stein von Atum einsammeln. Betätigt dann den Hebel an der Wand, um den Ausgang wieder zu öffnen.
Springt zurück ins Wasser. Taucht den Schacht hinab. Folgt dem rechten Gang. Taucht geradeaus und dort in die Öffnung hoch. Klettert aus dem Wasser, um wieder am Anfang heraus zu kommen. Tretet an den Abgrund zurück. Rutscht auf die Plattform links. Hängt euch von der Kante und hangelt euch nach rechts. Zieht euch am Ende hoch. Springt nach oben und verlasst die Kammer.

Ausgang

Lauft nun wieder in die erste Kammer. (Die mittlere im westlichen Teil.) Hier könnt ihr rechts mit Anlauf über den Abgrund springen. Erschießt die Fledermäuse. Rechts ist der nächste Abgrund. Tretet links an die Kante und springt mit Anlauf zur anderen Seite. Benutzt die vier gesammelten Steine an den vier Nischen. Jeder Stein gehört in die Nische unter dem Schacht, der in derselben Farbe leuchtet. Dadurch öffnet sich das Tor. Tretet in den Gang. Links kommt ihr zu einem tiefen Abgrund. Ihr könnt hier an der Decke klettern. Springt nach oben und haltet euch fest. Hangelt euch zur anderen Seite. Lasst los, wenn ihr sicheren Boden unter den Füßen habt und erledigt die zwei Fledermäuse. Tretet durch die nächste Tür. Nun müsst ihr schnell sein. Auf beiden Seiten sind je zwei Nischen, in denen heilige Skulpturen zu finden sind. Beginnt mit den vorderen Nischen und kümmert euch dann um die hinteren. Sobald ihr die vier Skulpturen habt, lauft ihr durch das offene Tor hinaus bevor euch die Falle von oben erwischt. Lauft in die nächste Kammer. Dort sind zwei Schnappmesser auf dem Boden, jeweils am Ein- und Ausgang. Begebt euch in den nächsten Gang und springt zur Decke hoch. Haltet euch fest und hangelt euch über den Abgrund. Lasst auf der anderen Seite los und erschießt die Fledermäuse. Folgt dem Gang in die Höhle hoch.

Secrets #: 64

[vorheriges Level][nächstes Level]

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360