Dienstag, 23. Juli 2019, 03:36 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Waffen

Bemerkung: Der Levelname in Klammern zeigt an, wo man die Waffe das erste mal findet.

Pistolen (von Anfang an):
Wie auch in den Spielen zuvor sind Laras Standard Waffen 2 Pistolen mit unbegrenzter Ammo. Es dauert realtiv lange damit einen Gegner zu besiegen, aber mit der richtigen Taktik ist es gar kein Problem. Bis auf Skelette, Mumien und unbesiegaben Gegner kann man alle auch mit den Pistolen töten.

Gewehr (Grabmal des Seth):
Eine Waffe, die Lara bisher auch in jedem Spiel hatte ist das Gewehr. Damit kann man Gegner wesentlich schneller killen, als mit den Pistolen, meist genügen bis zu drei Schuss, aber dafür hat es lange Ladezeiten. Mit dem Gewehr kann man ausserdem Skeletten in den Abgrund befördern, eine sehr gute Taktik, um sie loszuwerden. Es gibt zwei Sorten von Munition für das Gewehr. Normale und Schrot Ammo, in der Verwendung habe ich keinen direkten Unterschied bemerkt. Im Kampf gegen mehrere Gegner sollte man Schrot Ammo verwenden. Man kann diese Waffe mehrfach finden, das erstmal in Das Gramal des Seth, dann in Burial Chambers, Katakomben.

Uzi (Grabmal des Seth):
Die Uzi ist ebenfalls eine altbekannte Waffe. Sie hat eine wesentlich höhere Schussfolge als die normalen Pistolen und verrichtet daher ihre Arbeit in Sekundenschnelle, leider hat sie einen hohen Ammoverbrauch, solange man Ammo hat kann man also bequem losballern. Zu finden in Grabmal des Seth, Hypostylenhalle 2, Der heilige See2, Das Grabmal des Semekhet.

Granatwerfer (Ein Zug in der Wüste):
Der Granatwerfer ist sehr effektiv im Kamp gegen mehrere Gegner, das Zielen ist aber sehr ungenau und man braucht lange zum nachlanden. Sehr effektiv gegen Mumien und Skelette, und ausser der Explosiv Ammo für die Armbrust und dem Gewehr - im Fall der Skelette - das einzige Mittel gegen sie. Zu finden in Ein Zug in der Wüste.

Armbrust (Küstenruinen):
Die Armbrust ist eine sehr nützliche Waffe, kombiniert mir dem Laserzielgerät kann man auch Gegner in weiter Ferne beseitgen und auf andere Ziele schießen. Es gibt drei Arten von Ammo, normale, giftpfeile und explosiv Ammo. Die normale ist sehr unwirksam, man braucht einige Schüsse, um größere Gegner zu beseitigen. Von der Giftammo hingegen braucht man weniger. Die Explosiv Ammo macht die Armbrust zu einer der besten Waffen im Spiel. Damit kann man gemütlich eine ganze Schießbude auf einmal abräumen, Skeletten und Mumien den Spaß verderben und auch andere Gegner haben nichts mehr zu lachen. Aber vorsicht, Ammo ist selten. Zu finden ist die Armbrust in den Küstenruinen.

Revolver (Stadt der Toten).
Eine sehr brauchbare Waffe ist der Revolver. Wenige Schuss genügen, um alle Gegner zu beseitigen. Kombiniert mit dem Laserzielgerät auch Ziele in der Ferne. Man kann mit dem Revolver die Selbstschussanlagen in der letzten Hälfte des Spieles ausser Gefecht setzen. Neben der hohen Durchschlagskraft ist ein weiteres Plus, daß der Revolver verhältnismäßig schnell nachläd, dafür ist Ammo sehr knapp. Zu finden in Stadt der Toten.

Laserzielgerät (Alexandria):
Kann man mit dem Revolver oder der Armbrust kombinieren, um so manuell auf weit entfernte Gegenstände, Gegner zielen zu können. Man kann auch heranzoomen. Zu finden in Alexandria und Stadt der Toten.

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360