Freitag, 22. November 2019, 09:16 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Nepal - Der Galali-Schlüssel

(Tomb Raider Legend Walkthrough Version 1.0; April 2006)

[vorheriges Level][nächstes Level]


1. Abschnitt

Ihr steht auf einer Steinplattform mitten im Weiß von Nepal. Hängt euch voraus an die Kante. Hangelt euch nach links. Der Vorsprung hier ist nicht sicher, ihr müsst also schnell voran kommen. Drückt wiederholt die Interaktionstaste, während ihr nach links hangelt. Zieht euch nach vorne hoch, bis ihr an der höchsten Stelle steht. Rutscht dann voraus die Schräge hinab. Springt nach gegenüber ab und zieht euch hinauf. Springt dann nach vorne zur nächsten Kante. Lasst euch eine Kante nach unten fallen. Hangelt euch dann links um die Ecke. Springt dort am Ende nach hinten ab. Hangelt euch schnell nach rechts, bevor die Kante weg bricht. Springt nach oben hoch. Zieht euch hinauf. Lauft dann nach links den bröckeligen Weg hinauf. Springt am Ende an die Stange. Schwingt euch zum nächsten Turm, bevor die Stange bricht. Zieht euch nach oben hinauf.

2. Abschnitt

Secret 1/16:
Lasst euch dann auf der anderen Seite von der Kante hängen. Lasst euch zur Kante hinab und dann noch einmal, um in der Nische den Bronze Reward #1 einzusammeln. Hängt euch dann wieder an die Kante. Springt hier auf der Seite wieder nach oben (in der Mitte geht nicht, Lara kann sich dort nicht mit den Beinen abstoßen) hoch und zieht euch hinauf.

Springt nach vorne und schwingt euch mit dem Magnethaken an den ersten Eiszapfen. Hüpft sofort zum zweiten weiter. Drehen ist nicht nötig, das macht Lara in einem Sekundenbruchteil von sich aus, ihr müsst nur richtig zielen. Hüpft hier genauso voraus zum dritten und weiter zum Spalt in der Wand. Hangelt euch nach rechts. Springt hier am Ende einen Vorsprung nach oben und hangelt weiter nach rechts. Über euch ist nun ein Schneeplateau.

Secret 2/16:
Hangelt an dieser oberen Kante erstmal nach rechts. Zieht euch hier hinauf und sammelt den Silber Reward #1 ein. Hangelt euch dann an der Kante wieder zurück.

Zieht euch nun hier hinauf. Zerschießt rechts die Eiswand und tretet in die Höhle hinein.

3. Abschnitt

Lauft auf der anderen Seite hinaus. Dort sieht man unten das Flugzeugwrack. Lauft nach rechts und springt dort zum Turm. Zieht euch hinauf. Springt auf die Schräge, die geradeaus nach unten führt. Springt am Ende ab, auf die Schräge, die nach links führt. Springt am Ende auf den Turm. (Bild) Springt nach links auf die nächste Plattform. Diese bricht weg. Springt also schnell weiter zu der Stange. Schwingt euch nach vorne. Springt ab und schwingt mit dem Magnethaken zum nächsten Höhleneingang.

Secret 3/16:
Dreht euch um und schaut zurück. Rechts seht ihr eine Eiswand, die sich nach genauer Analyse als instabil herausstellt. Zielt manuell darauf und zerschießt die Wand. Springt in die Nische hinein und sammelt den Silber Reward #2 dort ein. Springt dann zurück zum Höhleneingang.

Lauft hindurch zur anderen Seite. Hier erscheint ein Helikopter. Wendet euch nach rechts. Springt dort an die Kante des Flugzeugteils. Lasst euch zur Kante darunter hinab. Springt dann nach hinten zum Eisvorsprung. Hangelt euch nach rechts und lasst euch eine Kante tiefer fallen. Lasst euch dann nach unten.

4. Abschnitt

Hier liegt eines der Triebwerke. Mit dem Magnethaken könnt ihr es bewegen.

Secret 4/16:
Rollt euch unter dem Propeller rechts her und geht hinter die Flugzeugteile. Hier könnt ihr den Bronze Reward #2 finden.

Klettert dann links eine Ebene hinab. Erschießt unten den Schneeleoparden.

Secret 5/16:
Schaut euch dann rechts vom Wrack (Blick ins Tal) um. Klettert hier auf die Erhöhung. Zieht mit dem Magnethaken das Flugzeugteil gegenüber weg und springt dann dort hin. Links um die Ecke liegt der Silber Reward #3. Springt zurück zur anderen Seite.

Klettert nun vorsichtig ins Flugzeugwrack. Geht aber nicht zu weit und zieht euch mit dem Magnethaken eines der Triebwerke herein, damit es den hinteren Teil beschwert.

5. Abschnitt

Geht nun nach vorne. Es folgt eine interaktive Sequenz:

  • Rechts (PC) / Dreieck (PS2) / Y (Xbox 360)
  • Hoch (PC) / Hoch (PS2) / Hoch (Xbox 360)
  • Runter (PC) / Kreis (PS2) / B (Xbox 360)
  • Hoch (PC) / X (PS2) / A (Xbox 360)


6. Abschnitt

Springt nun von der Furche, die das Flugzeug hinterlassen hat, in die Eisrutsche. Springt am Ende ab und an die Stange. Diese bricht ein, springt also schnell weiter. Lara rutscht weiter. Springt in die nächste Rutsche, die nach links hinunter führt. Springt am Ende ab. Zerschießt mit der Interaktionstaste die Eiswand. Springt dann am Ende ab in die nächste Rutsche, die nach rechts führt. Springt hier möglichst schnell weiter an die Stange. Schwingt euch unten in den Durchgang, bevor die Stange abbricht. Springt ihr zu spät an die Stange, bleibt keine Zeit mehr zum weiter schwingen.

Secret 6/16:
Lauft ein paar Meter und dreht euch dann nach links. In der Nische liegt der Bronze Reward #3.

7. Abschnitt

Folgt dem Gang. Springt zur Plattform gegenüber. Dreht euch nach rechts. Springt dort an die Stange und schwingt euch weiter zur Eiskante an der Wand. Hangelt euch nach links und springt an der Öffnung vorbei zur nächsten Kante. Hier die Kante bricht weg. Hangelt euch also schnell nach links und lasst euch einen Vorsprung tiefer fallen. Springt dann nach hinten an die Stange. Schwingt euch von hier zum ersten Eiszapfen. Der zweite ist überflüssig. Springt stattdessen gleich zur schaukeligen Eisplatte.

Secret 7/16 (Methode für Profi-Raider):
Wenn ihr nicht so gut mit der Steuerung von Lara seid, oder euch den Adrenalinschub ersparen wollt, dann überspringt diesen Teil erstmal. Versucht die Platte ein wenig zu beruhigen und stellt Lara in die Mitte. Ihr müsst euch nämlich umdrehen und dort aus der Nische schnell den Bronze Reward #4 mit dem Magnethaken herausziehen.

Springt dann weiter an die nächste Eiskante. Hangelt euch hier nach rechts und zieht euch hinauf.

Secret 7/16 (einfach):
Dreht euch um, geht dann so weit nach rechts wie möglich, damit ihr in der hinteren Wand den Reward seht, benutzt den Magnethaken, um den Bronze Reward #4 herausziehen.

Secret 8/16:
Hängt euch auf der anderen Seite an der Kante herunter und hangelt nach links. Lasst euch hier eine Kante nach unten fallen. Hangelt weiter nach links. Lasst euch am Ende zweimal nach unten fallen. Hangelt nach links und zieht euch in die Nische. Sammelt den Gold Reward ein. Begebt euch dann auf dem selben Weg wieder hinauf.

Springt nun links zu der Kante hoch. Hangelt euch nach rechts. Springt am Ende nach rechts an die Wand. Lasst euch eine Kante tiefer fallen. Springt nach hinten an die Stange. Klettert diese hinauf und springt oben nach rechts an die Eiskante. Hangelt euch nach rechts und springt wieder über den Abgrund nach rechts an die Kante an der Wand. Diese droht zu brechen, hangelt euch schnell nach rechts. Zieht euch eine Kante nach oben und lauft durch den Durchgang. Hier ist der Helikopter mit Rutlands Männern.

8. Abschnitt

Kümmert euch um sämtliche Schergen. Seid vorsichtig, dass ihr nicht ins Wasser fallt. Es ist zu kalt um hier zu schwimmen. Sind alle Baddies erledigt, müsst ihr euch erstmal umsehen. Zwei Eiserhöhungen stehen hier frei im Raum. Eine kleine links vom Eingang und eine größere gegenüber. Links ist außerdem eine Eisplattform an der Wand. Dahinter ist ein See und auf der anderen Seite des Wassers ein Höhleneingang. Rechts sind mehrere Gebäudeteile. Und hinten an der Wand, zwischen dem Wasser und den Gebäuden ist noch eine Eisplatte.

Secret 9/16:
Klettert auf den kleinen Eisklotz. Wendet euch zur linken Wand. Diese könnt ihr zerschießen. Springt dann hinein um den Silber Reward #4 einzusammeln.

Secret 10/16:
Rechts von der Wandnische mit dem Silber Reward, aber noch vor dem See liegt in der Ecke der Bronze Reward #5 einzusammeln.

Springt nun von dem größeren Eissockel in der Mitte zu der Eisplattform links. Springt von dort weiter nach rechts zum Gebäudeteil, wo der Kerl mit dem Granatwerfer war.

Secret 11/16:
Sammelt den Bronze Reward #6 hier ein.

Schwingt euch dann, an der Glocke, mit dem Magnethaken, weiter zum Dach des kleinen Tempels. Klettert ganz nach oben und springt dann an das Kabel um zur anderen Seite zu sausen. Rutscht in die Höhle hinab.

9. Abschnitt

Secret 12/16:
Links in der Wandnische ist der Bronze Reward #7.

Lauft voraus zum Wasser. Springt aber nicht hinein, es ist zu kalt. Hüpft auf die erste Eisscholle. Springt weiter zur zweiten Scholle. Hier geht es scheinbar nicht weiter. Zielt mit den Waffen auf die Scholle an der Decke direkt vor euch. Springt dann auf diese neue Scholle. Springt weiter zur vierten Scholle. Springt dann in den Gang links. Begebt euch zum Fluss auf der anderen Seite der Mauer. Hier schwimmen einige Eisschollen. Mit Hilfe dieser müsst ihr nach links, stromaufwärts springen. Wartet auf eine genügend große Ansammlung, dass ihr ein Stück nach oben kommt. An der rechten Wand ist eine Eisplatte, auf der ihr verschnaufen könnt. Weiter geht es dann nach links.

Secret 13/16:
Sammelt hier den Silber Reward #5 ein.

Springt dann über die Schollen hinüber nach rechts. Lauft in den Gang. Nach links führt eine Treppe hinauf in den Tempel.

10. Abschnitt

Lauft hinein und erledigt den Schneeleoparden, der euch attackiert. Schaut euch dann ein wenig um. Ihr könnt hier die Treppen hinab laufen, aber unten geht es nicht ersichtlich weiter. Oben kann man vom Geländer aus, in der Mitte, den Fanghaken verwenden.

Secret 14/16:
Zuvor könnt ihr aber noch ein Secret einsammeln. Lauft die rechte Treppe hinab und unten zum Weg an der rechten Seite. Direkt hier am Anfang ist rechts eine zerschießbare Steinplatte in der Wand. Zielt manuell darauf um sie zu zerstören. In der Nische gibt es den Silber Reward #6.

Stellt euch nun oben in der Mitte ans Geländer. Voraus könnt ihr den Magnethaken benutzen. Ihr müsst wenn ihr nach vorne schwingt abspringen und sofort den Magnethaken erneut auswerfen. Wiederholt das noch einmal und ihr erreicht die sichere andere Seite. Erledigt hier den Schneeleoparden.

Secret 15/16:
Lauft links die Treppe hinauf und lauft dort ans Ende des langen Ganges. Hier ist der Bronze Reward #8. Lauft wieder hinab.

Secret 16/16:
Lauft die rechte Treppe hinauf. Hier findet ihr den Bronze Reward #9.

Lauft nun zur Waage. Stellt euch auf den rechten Teil, damit dieser nach unten fährt. Zieht mit dem Magnethaken die kleine Kiste hinauf. Die große ist schwerer als Lara und würde euch Probleme bereiten. Tretet dann auf die andere Waagschale und zieht mit dem Magnethaken die verzierte Kiste hinauf. Lauft dann wieder zur anderen Seite und stellt euch hinauf. Zieht die große Kiste hinauf. Dadurch bleibt die verzierte Kiste oben. Klettert hinauf und zieht sie mit dem Magnethaken herunter. Schiebt sie auf die markierte Fläche. Unten geht die Tür auf. Tretet hindurch. Die Tür geht hinter Lara zu.

11. Abschnitt

Lauft nach unten und seht euch die Cutscene an. Ihr habt nun das Schwert Excalibur als Waffe. Lauft damit unten in den Gang.

12. Abschnitt

Die Tür stellt sich als brüchig heraus. Tretet ein paar Schritte zurück und schwingt das Schwert in Richtung Tür. Wenn ihr zu nahe davor steht, wird es scheitern. Tretet hinaus, der Boden beginnt einzubrechen. Springt nach links zur Plattform, dann weiter geradeaus. Springt nach rechts und dort lauft nach vorne. Bleibt einen Moment auf der kippenden Plattform hier und springt dann zur sicheren Kante, bevor sie abknickt.

Secrets: 1 Gold Reward, 6 Silber Rewards, 9 Bronze Rewards
Unlockables: Winter, Orange (Silber Rewards); Schneeanzug (Gold Reward); Winter, Pink (Zeitspiel); Excalibur-Cheat (Legend durchspielen + Nepal Zeitspiel)


[vorheriges Level][nächstes Level]

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2019 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360