Samstag, 17. November 2018, 23:33 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Überreste

Achtung, dieser Walkthrough ist ausschließlich für die PC, PS3, Xbox 360 Version geschrieben. Spieler der PS2, Wii oder DS Version werden mit diesem Walkthroug nicht weiter kommen.
Aufgabe:
Arbeitet euch von der Küste zu den Ruinen vor. Bekämpft dort Tiger und Fledermäuse, klettert an Abgründen und findet schließlich einen Weg nach Bhogavati. (Spielzeit etwa: 15 Minuten)

Funde & Gegner:
10/30 Secrets, 5 Vorräte (5 Erste Hilfe Items) Gegner (3 Haie, 6 Tiger, viele kleine Spinnen, viele Fledermäuse)

Weitere Hilfe:
Wenn ihr Hilfe mit dem Level benötigt, besucht unser Gameplay Hilfe Forum; bei technischen Fragen, wendet euch bitte an das Technik Hilfe Forum.
Wenn es mal gar nicht weiter geht, gibt es auch unsere Spielstände (PC).
Im Medienarchiv findet ihr außerdem einen zweiteiligen Video-Walkthrough: Underworld Demo Walkthrough Teil 1, Underworld Demo Walkthrough Teil 2.

An der Küste

Ihr startet erneut auf Laras Yacht. Hier gibt es nichts zu erledigen, springt also ins Wasser. Ihr könnt untertauchen und euch dort umsehen. [Steuerung]Behaltet während des Tauchgangs die blaue Larafigur in der oberen linken Ecke im Auge. Diese zeigt an, wieviel Luft Lara verbleibt. Im Gegensatz zum Mittelmeer ist Lara hier nämlich ohne Tauchausrüstung unterwegs. Lasst die drei Haie in Ruhe, da sie momentan nicht besonders hungrig sind, ihre Meinung aber gerne ändern. Schwimmt zu der herausstehenden Plattform an der Felswand.

Secret 1:
Schwimmt hinter den Fels und dort in die Bucht mit der sonnenbestrahlten Wandfläche (nicht bei allen Grafikeinstellungen zu erkennen). Taucht dort ab. Auf dem Grund liegt links ein Schatz.

Schwimmt dann wieder zur herausstehenden Plattform.

Kletterei

Zieht euch aus dem Wasser und klettert am Grünzeug hinauf. Klettert dort erstmal nach rechts hoch.

Secret 2:
Um rechts weiter zu machen, müsst ihr einen Sprung zum nächsten Teil der Wand wagen. Dort klettert ihr nach oben und springt zum Vorsprung hoch. Springt erneut hoch zum nächsten Vorsprung. Hangelt euch hier ganz nach rechts, auch am Spalt vorbei und springt nach rechts zum Vorsprung an der nächsten Wand weiter. Hangelt auch hier nach rechts. Lasst euch am Ende hinab und erledigt die angreifenden Spinnen mit Tritten. (Aktionstaste) Sammelt dann die beiden Gegenstände, einen Schatz und einen Erste-Hilfe-Trunk, in der Felsnische ein. Begebt euch wieder an den Abgrund. Mit einem geschickten Sprung könnt ihr an den entfernteren Vorsprung springen und von dort nach unten zur Kletterwand zurück kehren. [Alternative]Begebt euch dann wieder ins Wasser und klettert erneut die Felswand nach rechts um die Ecke hoch.

Hangelt nun nach oben links und dort um die Ecke. Klettert bis zum Vorsprung hinauf und hangelt euch an diesem nach links. Springt am Ende nach hinten ab, zu einem weiteren Vorsprung. Hangelt an diesem nach rechts. Zieht euch am Ende des Vorsprungs auf den Vorsprung hinauf und springt von dort nach gegenüber zum Weg. Zieht euch hinauf und lauft die Stufen hoch.

Schwingstange

Hier greifen euch die nächsten Spinnen an. Klettert nach oben und sammelt dort den nächsten Erste-Hilfe-Trunk ein. Rutscht nun nach rechts die Schräge hinab und springt weiter zur Schwingstange. [Hinweis] Falls ihr den Sprung an die Stange verpasst, aber am Ende der Rampe an der Kante hängt, hangelt euch nach ganz rechts. Springt dort nach hinten ab, an eine weitere Kante. Hangelt euch nach rechts um die Ecke und springt nach oben, an die Stange. Springt von dort an den Vorsprung in der Felswand. Springt hier im rechten Teil nach oben und zieht euch hinauf. Folgt den Stufen weiter hinauf und nach rechts um die Ecke.

Secret 3:
Hängt euch hier sofort an die Kante. Dort erkennt ihr unter euch noch eine weitere Kante. Lasst euch zu dieser hinunter. Lasst danach nochmal tapfer los und Lara hängt an den Vorsprüngen an der Wand. Hangelt euch an diesen nach links unten. Springt von hier nach hinten ab, damit Lara nach der Kante der Nische greift. Zieht euch hinein und sammelt den Schatz ein. Hängt euch dann wieder an die Kante und springt nach rechts zurück an die Kletterwand. Klettert hoch und nach rechts und springt zur Kante hoch und erneut zur oberen Kante, zieht euch hinauf.

Vorsprünge

Lauft nun nach rechts hoch und tretet hinaus. Hier werdet ihr von weiteren Spinnen attackiert. Wendet euch dann nach links und springt an den Vorsprung in der Wand. Springt hier noch einen Vorsprung hinauf und zieht euch auf diesen hoch. Springt nach gegenüber weiter. Springt auch hier zur oberen Kante und zieht euch hinauf. Lauft an das Ende des Vorsprungs.

Secret 4:
Wendet euch nach links und schaut nach unten zu der Plattform. Springt mit Anlauf dort hin, um den nächsten Schatzeinzusacken. Springt von hier dann wieder auf die Plattform wo ihr eben die Spinnen erledigen musstet. Klettert dann wieder hinauf.

Folgt nun dem Pfad und nach rechts.

Greifhaken

Lauft den Pfad zwischen den Felsen entlang. Am Ende müsst ihr den Greifhaken benutzen, um euch zur anderen Seite der Grube zu schwingen. [Hinweis]Falls ihr es nicht schafft, könnt ihr am Anfang der Grube, mit Hilfe des Felsens links, wieder nach oben gelangen. Versucht es erneut. Auf der anderen Seite angekommen folgt ihr dem Pfad links.

Wandsprüngen und Kletterei

Am Ende des Pfades müsst ihr euch unter den Felsen hindurch rollen. Lauft die Stufen zum Tempel hinauf.

Secret 5:
Oben stehen auf der rechten Seite drei Gefäße, die ihr mit Tritten zerstören könnt. Im rechten findet Lara einen Schatz.

Begebt euch dann nach links in die Nische. Hier könnt ihr von Wand zu Wand nach oben springen. Fangt dabei am besten links an, springt nach rechts, dann wieder nach links an den Vorsprung. [Details]Erinnerung: Ihr müsst nur beim Sprung an die erste Wand eine Richtung drücken, danach genügt es Sprung zu drücken. Springt also nach links - abhängig von der Kamerablickrichtung kann das variieren - an die Wand und drückt dann schnell, wiederholt nur Sprung, bis ihr am Ziel seid. Hangelt nach links um die Ecke. Springt von hier weiter nach links zum Vorsprung am nächsten Pfeiler. Hangelt nach rechts um die Ecke und springt dort zum oberen Vorsprung hoch. Von hier springt ihr nach hinten zum nächsten Vorsprung. Hangelt euch nach rechts, zur anderen Seite. Springt hier erneut nach hinten. Hangelt euch nach rechts um die Ecken. Springt hier einen Vorsprung nach oben. Von hier müsst ihr weiter nach links zum nächsten Teil des Vorsprungs springen. Springt am linken Ende noch einen Vorsprung nach oben. Hangelt hier wieder nach rechts und zieht euch hinauf.

Der Weg nach unten

Voraus erscheint nun die ersehnte Tempelanlage. Begebt euch nach unten. Stellt euch links an den Abgrund und springt von dort an den Vorsprung im linken Pfeiler. Springt einen Vorsprung nach oben und hangelt euch nach rechts um die Ecke. Springt hier nach hinten an den Vorsprung des anderen Pfeilers. Hangelt nach links um die Ecke und lasst euch dort zur Stange hinab fallen. Schwingt euch von der Stange zur nächsten und von hier zum Vorsprung in der Felswand. Hangelt nach rechts. Springt von hier wieder nach hinten an den Vorsprung im Pfeiler. Hier geht es nach links um die Ecke und einen Vorsprung hinab. Springt dann vom linken Ende weiter zur Schwingstange. Hangelt euch an dieser zum anderen Ende (oder zieht euch hinauf und balanciert über diese). Lasst euch hier zum Vorsprung unter euch hinab und noch zweimal um unten zu landen. Hier findet ihr ganz in der Nähe ein Erste-Hilfe-Item.

Wasserlauf

Folgt dem Wasserlauf. Ihr seht euch plötzlich drei Tigern gegenüber. Erledigt diese. [Steuerung] Erinnerung: Um einen Kopfschuss durchzuführen, müsst ihr zuerst einmal eine volle Adrenalinanzeige haben. Zu Beginn eines Kampfes ist dieser Zustand gegeben. Wird Lara vom Gegner getroffen, sinkt ihre Adrenalinanzeige, trifft sie den Gegner, steigt sie. Haltet, wenn die Voraussetzung erfüllt ist, den Gegner anvisiert. Nähert euch und drückt die Taste für den Greifhaken. Lara springt dann auf den Kopf des Gegners und von dort ab. Nun erscheint ein rotes Fadenkreuz, welches ihr auf den Kopf des Gegners, markiert durch den weißen Kreis, ausrichten müsst. Gelingt euch dies in der vorgegebenen Zeit, feuert ihr einen Schuss ab.

Secret 6:
Im Bereich rechts findet ihr, hinter den niedrigen Mauern, ein weiteres Gefäß, welches ihr zertreten könnt. Darin befindet sich der nächste Schatz.

Begebt euch dann in den linken Bereich.

Nach oben klettern

Rechts findet ihr ein weiteres Erste-Hilfe-Item, ebenso links. Etwa in der Mitte findet ihr einen Querbalken, an den ihr springen könnt. Zieht euch auf diesen hinauf und balanciert an das Ende mit dem Vorsprung. Springt hoch und hangelt nach links. Springt von hier nach hinten, auf den nächsten Balken. Geht an die Wand und springt zum Vorsprung hoch. Hangelt nach rechts um die Ecke. Springt hier von Wand zu Wand, bis ihr den nächsten, höher gelegenen, Vorsprung erreicht.

Secret 7:
Hangelt euch hier erstmal nur einmal um die Ecke und springt dann sofort nach links zu dem Vorsprung am nächsten Pfeiler. Dies ist leicht trickreich, da Lara sich beim Drücken der Taste nach links gerne wieder zurück um die Ecke hangelt. Das Timing von "links" und "Sprung" muss daher sitzen. Springt auch hier nach links zum nächsten Vorsprung und hangelt an diesem um die Ecke. Lasst dort los um auf dem Balken zum Stehen zu kommen. Balanciert hinüber. Hängt euch dort wieder an die Kante so dass ihr die Vorsprüngen an der Seite des nächsten Pfeilers hangelnd erreichen könnt. [Hinweis]Ihr könnt euch noch eine Kante hinab lassen, dies ist allerdings nicht nötig, da es auch so passt. Springt nach links hinüber. Hangelt nach links um die Ecke und klettert dort hinauf. Lauft nach rechts und sammelt auf dem großen Vorsprung den Schatz ein. Springt von hier nach links an die Kanten des Pfeilers. Hier werdet ihr von Fledermäusen überrascht. Schießt diese ab. Hangelt euch dann nach rechts um die Ecken und springt an den dünnen Pfeiler. Weitere Fledermäuse erscheinen. Klettert nach oben und zieht euch auf die Spitze. Wendet euch nach rechts und springt auf die Spitze des nächsten Pfeilers. Springt dann weiter zur Kante voraus. Hangelt nach rechts um zum Balken zurück zu kommen. Zieht euch wieder auf diesen hinauf und springt zur Kante hoch. Hier geht es wieder nach rechts und zweimal weiter, damit ihr wieder an der vorherigen Kante landet.

Hangelt euch nun noch ein weiteres Mal nach rechts um die Ecke und lasst euch dann auf den Balken fallen. Balanciert euch an das andere Ende und springt auf den Pfeiler. Springt weiter zum Mauervorsprung.

Secret 8:
Hangelt an diesem nach rechts. Zieht euch hier hinauf und zertretet das Gefäß. Darin befindet sich ein weiterer Schatz.

Goodies:
Hängt euch wieder an die Kante und hangelt nach links, ans Ende. Zieht euch hier hoch, um ein Erste-Hilfe-Item zu finden.

Hangelt dann wieder nach rechts, um euch in der Mitte hochzuziehen. Lauft hinauf.

Tempeleingang

Lauft nach links und kriecht in der Hocke unter dem Felsen hindurch. Hängt euch an die Kante. Hangelt nach links. Springt am Grünzeug vorbei und hangelt weiter. Zieht euch dann hinauf. Hier erwarten euch wieder drei Tiger. Lauft die Stufen hinauf.

Secret 9:
Zieht euch, noch vor Ende, auf das Geländer links. Lauft hier an die Schwingstange und springt an diese. Schwingt euch damit zur anderen Seite. Lauft nach links. Hängt euch hier ganz am Ende an die linke Kante. Lasst los um auf dem Dach unten zu landen. Springt von dort weiter zur Kante an der Seitenwand. Hangelt nach links und lasst euch zum nächsten Vorsprung hinab. Springt vom linken Ende zur Schwingstange und von dort weiter zur zweiten Schwingstange. Hangelt ans äußere Ende und schwingt euch zum Vorsprung. Hangelt nach links und zieht euch dort hinauf. [Alternative]Statt diesen Weg zu wählen, könnt ihr auch nach dem Kampf mit den Tigern zum Abgrund gegenüber der Treppe, das ist links vom Startpunkt des Bereiches, laufen. Dort hängt ihr euch rechts an die Kante. Hangelt euch nach links. Lasst euch hier an der Säule die zwei Vorsprünge hinab und hangelt dort weiter nach links. Zieht euch am Ende auf den hervorstehenden Balken hinauf und springt von hier zur Nische mit dem Artefakt. Zieht euch hinauf. Sammelt den Schatz ein. Begebt euch nun an den linken Rand und springt dort zum gut getarnten Vorsprung hoch. Springt von diesem an den auffälligen Vorsprung und hangelt euch hinaus. Zieht euch hinauf. Springt von hier mutig zum Balken weiter unten, gegenüber. Lasst euch hier rechts nach unten hängen und hangelt nach rechts, den Vorsprung entlang. Springt hier die Kanten hoch und ihr kommt wieder nach oben.

Lauft nun die Stufen nach oben.

Grube

Folgt dem Gang bis zum Abgrund. Hier greifen euch Fledermäuse an. Springt auf den Balken rechts. Von hier geht es an den Vorsprung an der Wand links. Hangelt euch nach rechts, bis an den Pfeiler. Springt dort nach hinten zum anderen Pfeiler. Hangelt hier nach links um die Ecke. Lasst dort los, um die untere Kante zu erreichen. Hangelt weiter nach links und lasst euch zur nächsten Kante hinab. Begebt euch hier auf den Balken hinaus. Zieht euch hinauf und springt zum nächsten Balken. Balanciert ans sichere Ende. Dort könnt ihr zum Durchgang hüpfen. Kriecht hindurch und erledigt die Spinnen. Lauft die spinnenverseuchte Treppe hinauf.

Weg nach Bhogavati

Lauft an den Abgrund. Hängt euch an die Kante und klettert hinab. Auch hier werdet ihr von Spinnen attackiert. Begebt euch unten nach rechts und klettert dort hinauf. Begebt euch an die linke Wand und springt von dieser ab, an den Balken über euch. Zieht euch hoch.

Secret 10:
Begebt euch in die Nische und zertretet die Krüge für einen Schatz. Balanciert dann wieder auf den Balken hinaus.

Springt vom Balken zum Sims rechts, von dort weiter zum Sims links, weiter zum nächsten rechts und zum hinteren rechts. Hier können weitere Fledermäuse auftauchen. Springt von dort an die Stange und schwingt euch zur anderen Seite. Hier erwarten euch wieder Spinnen. Zieht euch dann bei der Treppe hoch. [Alternative]Alternativ könnt ihr euch auch auf die Stange hocken, von dort zum Balken links, dann zum Balken rechts und dann zur Treppe springen. Lauft die Treppe hinauf. Wenn ihr hinaus tretet, beginnt eine Zwischensequenz.
Fehler gefunden?
Habe ich links und rechts (bzw. oben und unten) vertauscht? Ist irgend ein Satz nicht beendet oder macht keinen Sinn? Dann schreibt mir eine email mit dem Betreff "Überreste". Ich würde mich außerdem freuen, wenn PS3 oder PC Spieler einen Spielstand von der Stelle mitschicken. Danke.
Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2018 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360