Freitag, 28. Februar 2020, 07:08 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Peru - Die Stadt Vilcabamba


Aufgabe:
Erforscht die Stadt Vilcabamba und sucht einen Weg in den Tempel. Hinter dem Tempel liegt das zu erreichende verlorene Tal.

Funde:
1 Artefakt, 7 Vorräte (4 kleine Medipacks, 3 x Schrotflinten-Munition)

Time Trial:
Ihr habt 7 Minuten um das Level zu schaffen.

Weitere Hilfe:
Wenn ihr mit diesem Level Hilfe benötigt, besucht unser Hilfe Forum. Wenn ihr Hilfe mit der Steuerung benötigt, schaut bitte in die Steuerungs-Anleitung. Beachtet bitte auch, dass es in diesem Level Bugs gibt; schaut bitte auch hier rein: Bug Fix
Ich habe auch ein Savegame Paket von diesem Level für euch.

1. Eingang zur Stadt

Lauft die Stufen hinauf und ihr trefft auf den zweiten Bär in diesem Abenteuer. Erschießt ihn und lauft dann weiter hinauf, in den nächsten Gang. Folgt dem Gang bis zum Rand eines Abgrunds. Springt dort an den Mast und rutscht diesen hinab in die Grube. Direkt am Anfang könnt ihr hinter dem Fels ein kleines Medipack finden. Lauft, nachdem ihr dieses eingesammelt habt, zur anderen Seite. An der rechten Wand sind zwei hellere Vorsprünge. Springt zum ersten hoch und hangelt nach links. Springt weiter zum zweiten Vorsprung und von dort zum höher gelegenen. Springt weiter zum zweiten Mast und klettert diesen empor. Springt vom oberen Ende zum nächsten Weg. Lauft durch das geöffnete Stadttor.

2. Gigantische Höhle

Wenn ihr dem Pfad folgt, kommt ihr in einer großen Höhle heraus. Lauft die Steinstufen links hinab. Die nächsten Stufen führen nach rechts hinab. Im Höhlengang am Ende werdet ihr von links von zwei Wölfen in Empfang genommen. Beseitigt sie. Lauft dann die Stufen wo die Wölfe herkamen hinab, zum Dorfplatz.

3. Dorfplatz

Unten auf dem Dorfplatz ist ein Wasserloch in der Mitte. Beachtet auch den Mast direkt hinter der ersten Hütte, dieser wird später noch von Interesse sein. Aus der nächsten Hütte erscheint ein weiterer Bär. Erforscht, nachdem dieser beseitigt ist, das Dorf. Die zweite Hütte links ist offen, aber leer. Die dritte hat ein hölzernes Doppeltor, welches von innen verschlossen ist. Zwischen der dritten und der vierten Hütte ist ein verschlossenes Tor, welches zum Tempel führt. Für dieses benötigt ihr zuerst einen Schlüssel. Da die vierte Hütte ebenfalls verschlossen ist, gibt es nur einen weiteren Weg: durch den Brunnen. Springt ins Wasser und taucht hinab. Während des Tauchens solltet ihr wiederholt Interaktion drücken, um schneller zu tauchen. Taucht in den sechseckigen Tunnel. Dieser führt nach rechts und dann erneut nach rechts. Ihr kommt in eine kleine Kammer. An der Decke ist eine Luke, die verschlossen ist. Ihr könnt diese mit dem Unterwasserhebel an der Wand voraus öffnen. Zieht diesen und taucht dann auf. Zieht euch in die Kammer hinaus.

4. Im Inneren der Hütten (1)

Ihr befindet euch nun in der vierten Hütte. Betrachtet die "Innenausstattung". Betätigt den Hebel an der Wand, um die Eingangstür zu öffnen. Dieses wird sich als nützlich erweisen, falls ihr beim nächsten Sprung einen Fehler macht.

5. Im Inneren der Hütten (2)

Lauft die Holztreppe hinauf und ihr kommt in einem Fenster heraus. Springt zum Fenster der Hütte gegenüber. Zieht euch hinein.

Fund:
Lauft über die einbrechenden Holzbretter und springt in die Wandnische. Sammelt dort das kleine Medipack ein. Wenn ihr den Sprung verpatzt, könnt ihr mit Hilfe der beweglichen Kiste unten wieder hier hinauf klettern. Lasst euch mit dem Medi im Gepäck hinab.

Zerschießt das Schloss am Tor um dieses zu öffnen, aber lauft noch nicht hinaus. Schiebt stattdessen die Kiste erst einmal durch den schmalen Durchgang in den hinteren Raum der Hütte.

Fund:
Schiebt die Kiste an die rechte Wand. Klettert hinauf und klettert von dort weiter zum oberen Stock. Lauft dort nach links und über die Bretter. Am Ende könnt ihr ein kleines Medipack und Schrotflinten-Munition finden. Klettert nach dem Einsammeln wieder hinab.

Betrachtet nun den hinteren Teil der Kammer. Auf dem Boden findet ihr weitere Schrotflinten-Munition. Weiter nach links um die Ecke könnt ihr den Dorf-Schlüssel einsammeln. Ansonsten ist die Hütte leer. Kehrt mit der beweglichen Kiste in die vordere Kammer zurück. Bevor ihr nun draußen den Schlüssel verwendet, gibt es noch ein Secret zu finden.

Secret (Artefakt):
Schiebt und zieht die Kiste aus der Hütte und zum Mast zwischen der ersten und der zweiten Hütte. Schiebt sie so nahe wie möglich heran und klettert hinauf. Springt dann von der Kiste an die Stange und klettert sofort hinauf. Oben angelangt springt ihr rückwärts zum Steinvorsprung und zieht euch hinauf. Zieht die Waffen, um die zwei Fledermäuse zu erledigen. Springt dann weiter zur Schwingstange und schwingt euch zur nächsten Plattform weiter. Wendet euch nach links. Springt ab und werft den Haken aus, um euch damit zur anderen Seite zu schwingen. Peilt dabei das linke Ende an, ansonsten kann es passieren, dass Lara gegen die Decke der Höhle stößt. Greift nach der Kante dort und hangelt nach links. Springt von dort weiter zur nächsten Schwingstange. Springt weiter zur zweiten Stange und von dort zur Ebene mit dem kleinen Teich. Sammelt dort rechts das Artefakt ein. Ihr werdet von zwei weiteren Fledermäusen attackiert. Klettert vorsichtig wieder nach unten.

Benutzt nun den Dorf-Schlüssel am Schlüsselloch, um das nächste Tor zu öffnen.

6. Vor dem Tempel

Tretet hindurch. Ihr werdet von zwei Wölfen angegriffen. Lauft, nachdem diese beseitigt sind, um den verzierten Pfeiler herum und auf der anderen Seite hinaus, wo ein weiterer Wolf wartet. Lauft als nächstes zu den Steinstufen vor dem Tempel und hinauf. Hier könnt ihr einen der zwei Eingänge wählen.

7. Die rechte Kammer

Betretet, nachdem ihr den Kontrollpunkt passiert habt, durch den rechten Durchgang. Die Stufen rechts führen euch in eine Kammer mit Wasserbecken.

Fund:
Springt ins Wasser und sammelt das kleine Medipack, welches in der Mitte, auf dem Grund liegt, ein.

Lauft dann die Stufen rechts hinauf und den Weg an der Wand nach links entlang. Springt vom Ende zum Spalt in der Wand voraus. Springt hoch zum darüber gelegenen Spalt. Hangelt euch nach links und springt weiter zum nächsten, längeren Spalt. Springt von dessen linkem Ende zu dem verzierten Spalt in der anderen Wand. Hangelt nach links um den Eingang zu erreichen. Zieht euch hoch und tretet hindurch. Lauft die Rampe rechts hinauf. Lauft nach rechts um die Ecken und weiter hinauf, bis ihr auf einer höheren Ebene der Wasserkammer heraus kommt. Beseitigt die zwei Fledermäuse. Springt dann über den Abgrund zur anderen Seite und begebt euch hinaus in das Fenster. Springt zu dem Griff voraus und dieser schwingt herum. Er aktiviert den linken Türmechanismus. Klettert nun direkt über dem anderen Eingang vom Dach hinab. Dort ist ein zusätzlicher Vorsprung, an dem ihr euch festhalten und sicher zu Boden lassen könnt.

8. Die linke Kammer

Versucht, für alle Fälle, nochmal den Kontrollpunkt vor dem Tempel zu passieren. Lauft dann durch den linken Durchgang. Lauft die Stufen nach links hinauf. In der Kammer mit dem Wasserbecken müsst ihr nach links entlang, die Stufen hoch und dann nach rechts laufen. Springt am Ende über den Spalt um die höhere Plattform an der Wand zu erreichen. Zieht euch hinauf. An der Wand voraus, etwas nach rechts gerichtet ist ein weiterer Spalt in der Wand. Springt aus dem Lauf dort hin und haltet euch fest. Hangelt euch seitwärts nach rechts. Springt am Ende nach rechts und greift nach dem nächsten Teil des Vorsprungs. Hangelt weiter nach rechts. Wendet euch am Ende - wirklich erst am Ende! - nach hinten und springt zum Eingang. Haltet dabei Sprung lange gedrückt, damit Lara weiter springt. Greift dann mit Interaktion nach. Bug Report: Mehrere Spieler berichteten, dass Lara trotzdem nicht nach der Kante greifen wollte, bei anderen hat lange "Sprung" drücken schon geholfen. Wenn es bei euch nicht geht, solltet ihr in den Einstellungen/Anzeige die Option: 'Vollbild-Effekte' ausschalten. Zieht euch hinauf und lauft hindurch. Lauft den Gang nach links hinauf und folgt ihm oben wieder hinaus. Hier erwarten euch drei Fledermäuse. Springt dann über den Abgrund zur anderen Seite. Zieht euch hinauf und begebt euch an die Kante. Springt zum nächsten Griff. Auch dieser schwingt herum und entriegelt den anderen Türflügel und öffnet damit die ganze Tür. Klettert wieder hinab.

9. Langer Gang

Lauft durch die geöffnete Tür und folgt dem Gang bis ans Ende zu einer Kammer mit einer Grube.

10. Level Ende

Springt über den Spalt zur Schrägen gegenüber.

Fund:
Lasst euch nach unten rutschen. Beseitigt hier den einzelnen Wolf. Sammelt dann die Schrotflinten-Munition ein. Zieht dann die Kiste aus der Wandnische. Schiebt sie vor die Schräge. Klettert hinauf und springt auf die Schräge zurück.

Springt schnell ab, um die Querstange zu erreichen. Schwingt mit dieser zur nächsten Plattform. Zieht euch hinauf und überquert diese. Springt vom Ende auf den Mast hinauf. Haltet Balance - wenn Lara wankt, drückt schnell Interaktion - und springt weiter zur anderen Seite. Lauft weiter den Gang entlang zur nächsten Grube. Begebt euch hinab. Lauft zur anderen Seite. An der rechten Wand ist ein Vorsprung. Springt von den Felsen darunter heran und hangelt euch nach rechts, bis die Stange hinter euch ist. Springt dann zur Stange und schwingt euch zum nächsten Vorsprung auf der anderen Seite. Springt zur höheren Kante hinauf und hangelt euch um die Ecke nach links. Zieht euch hier nicht hoch, sondern meidet die Dartfallen - hangelt stattdessen zur Mitte und springt rückwärts auf den Pfeiler hinauf. Springt dann weiter zum nächsten Weg. Folgt diesem bis ans Ende.

Walkthrough Copyright Information:   © 2000 - 2020 tombraidergirl.com
Dieser Walkthrough darf nicht auf andere Webseiten übertragen, gedruckt oder anderweitig kopiert werden. Er ist ausschließlich für den privaten Gebrauch der Spieler gedacht. Wenn ihr weitere Hilfe benötigt, besucht bitte das Forum. Folgende Versionen wurden beim Schreiben der Walkthroughs berücksichtigt: TRI-V: PC & PS1; TR6: PC & PS2; TR7: PC, PSP & Xbox 360; TRA: PC, PS2, Xbox 360; TR8: PC, PS3, Xbox 360